Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang67


Free Mitglied, Fusch

Zwei Gesichter

Im Winter ruhen diese Almen unter einer tiefen Schneedecke in großer Stille und Einsamkeit. Von Zeit zu Zeit kommen Schitourengeher vorbei, verweilen nur kurz für eine kleine Jausenpause, bevor es wieder weiter geht.
Im Sommer hingegen herrscht hier reges Treiben. Die Almen sind bewirtschaftet, die Kühe und das Jungvieh weiden auf den saftigen Almwiesen und die Wanderer und Biker erfreuen sich der wunderschönen Natur.
Dieser Wechsel zwischen Ruhe und Betriebsamkeit ist auch für uns Menschen sehr wichtig. Er sollte in einem gesunden Gleichgewicht stehen um die Lebensqualität aufrecht erhalten zu können..

Kommentare 5

  • Christa Kramer 1. April 2013, 21:28

    Hallo Wolfgang, da da habe ich heute wieder rüber g´schaut zu den Gadauner Hochalmen und viele Spuren habe ich gesehen......und auch viele Lawinenabgänge.
    Schön hast du diese Almen aufgenommen, so herrlich dieser glitzernde Schnee und die Ruhe kann man spüren und das ist gut so.....
    Liebe Grüße
    Christa
  • Steffen Nitzsche 21. März 2013, 17:56

    man sieht das gut aus....so zart!
    Klasse
  • Lyn-Theres 21. März 2013, 17:08

    Wolfgang, hast du super aufgenommen! Herrliche Almenwelt!
    LG Lyn
  • 19king40 21. März 2013, 16:50

    Schönes Winterfoto
    LG Manni
  • Ralf Buse 21. März 2013, 16:38

    weise Worte , schönes Bild !
    Ralf

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 414
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 18
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 75.0 mm
ISO ---