Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zwei Geschwindigkeiten

Zwei Geschwindigkeiten

146 15

Klaus Duba


Pro Mitglied, Walldorf ( bei Heidelberg )

Zwei Geschwindigkeiten

Ein Foto, dass für mich symbolisch für unsere heutige Zeit ist. Vorne die Lenker des Gespanns die zwar langsamer sind aber wahrscheinlich entspannter ans Ziel kommen. Hinten der LKW bzw. LKW-Fahrer, dem wahrscheinlich die Zeit im Nacken sitzt, viel gestresster ist und sich keinen Zeitverlust erlauben kann.

Kommentare 15

  • Edwin Lukas 26. November 2017, 21:04

    Wahre Worte zum tollen Bild.!
    LG Edwin
  • Elke H.R. 24. November 2017, 11:15

    Eine gut eingefangene Szene,Klaus und der Schnitt passt auch.
    LG Elke
  • Thomas Schimmele 23. November 2017, 22:22

    Mir sind die 2 PS viel lieber. Sehr schön den Kontrast dargestellt. LG Thomas
  • Roland Brunn 23. November 2017, 5:46

    Gut gesehen ! Den Kontrast zwischen PS-Monster und gemütlichem Zweispänner hast du gut dokumentiert !
    VG Roland
  • Petra-Maria Oechsner 22. November 2017, 23:34

    früher und heute könnte man dazu auch sagen...
    obwohl früher bestimmt nicht alles entspannter war...
    und hoffentlich konnte der truck bald überholen...sonst war`s für das pferdegespann bestimmt auch nicht gemütlich..
    aber die symbolik ist klasse :)
    lg petra
  • Norbert REN 22. November 2017, 22:46

    Horror, das kenne ich, zwar selten Pferde. aber Rübentrecker, Mähdrescher, usw, direkt vor einem auf der B3.Pflügen eggen, spritzen. ernten usw.
    LG. Norbert
  • Bernd Niedziolka 22. November 2017, 22:33

    für mich spiegeln sich hier Gemütlichkeit und Hektik. eine klasse Momentaufnahme
    LG Bernd
  • Vitória Castelo Santos 22. November 2017, 22:04

    Richtig schön - gratuliere !!!
    LG Vitoria
  • Stefan Jo Fuchs 22. November 2017, 21:29

    fragt sich nur, ob das Gespann mit der konkurrenz auf der Strasse die Langsamkeit des Seins auch noch würdigen udn geniessen kann!
    lg stefan
  • Jörg Klüber 22. November 2017, 21:07

    Ein vorübergehendes Problem! ;-)
    LG Jörg
  • Günter K. 22. November 2017, 20:57

    drei Geschwindigkeiten. mit deinen luftgepolsterten Universalwanderschuhen war es ein Klacks an beiden vorbeizuziehen, um nach 2 km rechts auf eine Parkbank abzubiegen ;-) das Pferdegespann alleine würde sich m.E. auch recht gut machen ;-)
    lg günter
    • Klaus Duba 22. November 2017, 20:59

      Stimmt Günter, aber zu meiner Bildaussage lief mir das mit dem LKW gut rein ;-)
      Und überhaupt: du traust mir ja recht viel zu*g
      LG
      Klaus
    • Günter K. 22. November 2017, 21:00

      da macht sich eben deine berufliche Vergangenheit als trucker bemerkbar :))
    • Klaus Duba 22. November 2017, 21:09

      Stimmt mit meinen matchbox -trucks war ich darin geübt*g