Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulla N.


Basic Mitglied, Dorfweil + Nürnberg

Zwei Esel

Speziell für paasmuehle
Mal kein Gewürm ;o)))


... und der dritte Esel war hinter der Kamera
(selber schuld wer seine ISO-Einstellungen vergißt...)


http://www.natur-im-detail.de/index.html

Kommentare 18

  • Marion Jaeger 8. August 2006, 20:43

    Niedlich die Zwei ;-). Schönes Photo und gut gesehen.
  • Herbert Schaar 19. Dezember 2005, 23:44

    Klasse Foto!
    Sympathisches Model, schöner Kontrast.
    Sauber Belichtet und gute Schärfe.
    Was will man mehr?
    VG, Herbert
  • Holger Droste 18. Dezember 2005, 21:49

    ich liebe Esel (nur die richtigen! ) die lassen sich auch nicht immer in Szene setzen ..so wie man es gerne hätte ! deswegen..ein gelungener Schnappschuß mit einer sehr warmen Tonung..das richtige für diese Jahreszeit !
    gruß holger
  • A M V 18. Dezember 2005, 14:33

    *lach* genau genommen waren es ja vier Esel - ich stand ja auch noch neben dran ;-))))
    Die Aufnahme ist sehr gut geworden - schönes Motiv !
    LG & schönen 4. Advent,
    Aike
  • Leander S. 18. Dezember 2005, 12:53

    Esel sind ja bekanntlich sturköpfig. Wird doch nicht auch auf den Dritten zutreffen ;-)))
    Sehr schön das Schattenspiel und der Bildschnitt.
    LG und schönen Sonntag...
    Leander
  • Arne We. 17. Dezember 2005, 23:53

    :) erfrischend gut. lg arne
  • Christian Roosen 17. Dezember 2005, 17:24

    die dritte Esel ist mir am Sympathische :-)

    Grüß Christian
  • Birgit Lehenbauer 17. Dezember 2005, 14:16

    kann mich nur anschließen - prima!
  • Gudrun Hunger 17. Dezember 2005, 12:36

    Toll die Aufnahme mit dem Schatten an der Wand. Gefällt mir sehr gut
    Gruß Gudrun
  • DeBu 17. Dezember 2005, 12:31

    Esel schauen meist immer ein wenig traurig drein, wie ich finde. Hätten wir nur schon bald wieder so ein Wetter, ... seufz!
    Mit den vergessenen ISO-Einstellungen bist du nicht alleine, dabei genügt ein Tastendruck und dir werden die momentanen Einstellungen angezeigt. Selbst die ausgefeilteste Technik kann nicht die Menschlichkeit verhindern - ist aber auf der anderen Seite auch gut so ;-)

    LG
    Detlef
  • Othmar Rederlechner 17. Dezember 2005, 11:45

    hihi, der esel und sein schatten :))
    iso ist hier net relevant - es geht um das motiv und das ist genial !

    grüsse,othmar
  • Detlef Baer 17. Dezember 2005, 11:34

    mamchmal ist man (frau) ein Schatten seiner selbst und vergißt .... *girns* aber was kann der Esel dafür?
    Gruß Detlef
  • Pfuscher 17. Dezember 2005, 11:28

    auch mir gefällt hier besonders die mediterrane Mauer...
    ...und das Schattenspiel, Ulla...
    ...hab ein schönes Wochenende...
    Viele liebe Grüße
    Uwe
  • Patrik Brunner 17. Dezember 2005, 11:25

    Interessante Bildidee. Sauber umgesetzt, der Farbkontrast zwischen Esel und Hintergrund gefällt mir sehr gut.
    Gruss Patrik
  • paasmuehle 17. Dezember 2005, 11:24

    ulla-dank über dank--kein gewürm und sogar ein esel für mich,wo ich die doch so liebe.Das holt mich getz wieder ganz nach vorne--muss heute die volieren sauber machen und hier ist es scheisse kalt.
    Das bild ist auch ganz nett,obwohl die wand müsste mal wieder gestrichen werden;-)