Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

pSyChOdEliC


Free Mitglied, Waldshut

Kommentare 4

  • pSyChOdEliC 10. November 2007, 23:38

    Danke für Eure Anmerkungen, Lob, Kritik und Hinweise
    zur "verwirrenden" Bildwirkung.

    @ Armin: Ja eine größe Tiefenschärfe, würde mir auch gut gefallen.(so das beide Pilze richtig scharf sind)

    @ Andreas: Hast Recht, es ist wirklich verwirrend. Sieht echt so aus, als ob das Moos vor dem kleinen Pilz ist. Keine Ahnung woran das Liegt, vieleicht kommt das durch den quer durchs Bild verlaufenden Ast auf dem die Pilze wachsen.

    Gruß Andi
  • Morgain Le Fey 9. November 2007, 19:50

    Ein besonders schönes Pilzmotiv. Ein wenig irritiert bin ich vom Schärfeverlauf - rechts die Mooslinge und der Hutrand des hinteren Pilzes sind scharf, während der linke Pilz unscharf ist. Irgendwie sieht das aber so aus, als würde sich der linke Pilz räumlich eher weiter hinten befinden als die Mooslinge - wie gesagt: verwirrend.

    Gruß Andreas
  • Armin Bredel Photography 9. November 2007, 18:38

    Das gefällt. Klasse Farben und schöner Bildaufbau. Vielleicht eine größere Tiefenschärfe hätte mehr bewirkt. Das ist aber nur Geschmackssache.
    LG
    Armin
  • wolfgang witteborg 9. November 2007, 17:15

    Hallo,
    sehr schönes Pilzfoto
    auch der Vordergrund mit dem Moos gefällt mir.
    LG Wolfgang