Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Naturphotographie - Heike Lorbeer


Pro Mitglied, Thüringen

Zwei an einem Halm

Ein Gelbwürfeliger Dickkopffalter und eine kleine Wanze, die ich nicht genauer bestimmen konnte.

Ordnung : Schmetterlinge
Familie : Dickkopffalter
deutscher Name : Gelbwürfeliger Dickkopffalter
wissenschaftlicher Name : Carterocephalus palaemon
Kennzeichen : Die Flügeloberseite ist dunkelbraun und mit großen orangegelben Würfelflecken besetzt. Die Unterseite ist mit dunklen Adern und Flecken in verschiedenen Brauntönen gezeichnet.
Größe : 24 - 30 mm Flügelspannweite
Lebensraum : Waldränder, blumige Schonungen, Moore, Niederung bis Gebirge (1500 m).
Entwicklung : Die Falter fliegen von Mai bis Juli. In dieser Zeit findet auch die Paarung statt. Die Raupen erscheinen im Juli, überwintern und verpuppen sich Anfang Mai in einem Kokon unter Gräsern.
Futterpflanzen der Raupen : Spitzwegerich, Quecke u. a.
(Quelle : Insektenbox)

Nikon D5000 - Nikkor 105 mm - F/7,1 - 1/160s - ISO400 - Stativ - 9.6.2013 - Thüringen

Kommentare 33

  • Nikon Ikone 18. Juni 2014, 0:50

    Klasse abgebildet und präsentiert!
    LG Inge
  • canonier69 17. Juni 2014, 18:50

    Das ist Balsam für meine Seele…endlich mal ein Insekt,welches du nicht bestimmen kannst..;-)
    Der Falter zieht allein durch seine Farben die Aufmerksamkeit auf sich.
    Lg c69
  • Wolfgang a.H 17. Juni 2014, 16:40

    Hallo Heike

    Passt alles wie ich finde.

    Gruß Wolfgang
  • alicefairy 17. Juni 2014, 15:04

    Wenn das nicht super ist!!!!!!! Sooooo schön!
    Lg Alice
  • Kyra Kostena 17. Juni 2014, 13:00

    Diskret hält sich die Wanze zurück um die ganze Aufmerksamkeit dem prächtigen Falter zukommen zu lassen. Nicht einfach mit dieser Blende beide Tiere in die Schärfe zu bekommen. Liebe Grüsse Prisca
  • Heischma 17. Juni 2014, 10:58

    Wunderschöne und pefekte Aufnahme.
    VG Heinz
  • roadrunner.xl 17. Juni 2014, 10:50

    Du zeigst uns hier ein schönes Duett, natürlich dominiert der Dickkopffalter das Bild, aber ohne die Kollegin wäre es bei weitem nicht so interessant, weiter so!!!

    LG vom roadrunner.xl
  • marant 17. Juni 2014, 8:59

    prima freigestellt und den falter zum krönenden abschluss gebracht ! und die perfekt getarnte wanze durfte auch ins bild ... die übersehe ich meistens ... feines macro !

    viele grüsse ...
    marant
  • Eifelpixel 17. Juni 2014, 7:42

    Der eine hat sich aber gut getarnt
    Schöne Grüße Joachim
  • Brigitte Kuytz 17. Juni 2014, 6:08

    fantastische Aufnahme
    der Dickkopffalter präsentiert sich mit wunderschönen Farben und die Wanze ist kaum von dem Halm zu erkennen
    l. gr. Brigitte
  • Britta B. 16. Juni 2014, 23:01

    Absolut starke Szene! Mann hast Du ein "Mehl!" ;o)))
    Zwei Akteure gleichzeitig auf ein und demselben Ansitz ist schon nicht sooo selten, aber diese dann auch noch beide perfekt in Szene zu setzen ist schon Spitze! Der Dicki hat einen schönen, borstigen Vollbart ;o)
    lg, britta
  • Inken Hantz 16. Juni 2014, 22:32

    Und beide knackscharf - super!
    LG, Inken
  • Andreas Kögler 16. Juni 2014, 22:19

    absolut starke Aufnahme !
    gruß andreas
  • Conny 11 16. Juni 2014, 22:03

    der weiche hintergrund und der doppelte treffer, macht dein foto wieder zu einer augenweide.
    lg conny
  • Pixel Bernd 16. Juni 2014, 21:03

    Wunderbar, was für eine herrliche Aufnahme.
    Hammer der Schnitt die Schärfe und die Freistellung.
    So eine Aufnahme hab ich auch gemacht, aber mit einer Libelle und so einer Wanze. Die sind sich fast auf die Füße getreten. Leider hab ich mich "verlichtet".
    Lg Bernd

Informationen

Sektion
Ordner Tagfalter
Klicks 449
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 105.0 mm
ISO 400

Öffentliche Favoriten