Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sven Geist


World Mitglied, Bad Düben

Zwangshalt zur blauen Stunde

Die Schmalspurdampflok Nr. 54 der sächsischen Gattung I K ist während ihres Gasteinsatzes zu Ostern 2013
auf der nordsächsischen Döllnitzbahn leider am frühen Abend des 30. März 2013 zur blauen Stunde
im Bahnhof Naundorf mit einem Triebwerkschaden liegengeblieben.

Die stimmungsvollen Lichtbedingungen können über den unglücklichen Anlass der Aufnahme aber nicht hinweghelfen.

Eigentümer und Betreuer der Dampflok mit dem Baujahr 2009 hoffen nun auf finanzielle Unterstützung
durch die Fans der „Kleenen“ bei der Reparatur des entstandenen Schadens.

http://www.pressnitztalbahn.de/press/presseschau/presse.php?id=P201304055500

Kommentare 7

  • Petra Marinkovic 12. April 2013, 13:57

    Schöne Farben! Toll!
  • Foto-Volker 8. April 2013, 15:55

    eine junge lok!
    aus meiningen?
    vg volker
  • MatthiasPhuong 7. April 2013, 15:52

    Hi Sven,

    wie immer ein schöness Eisenbahnbild von Dir.

    Die Nr. 54 hatte ich zufällig in Hammerunterwiesenthal auch schon vor der Kamera.

    MfG

    Matthias
  • Ralf Fickenscher 7. April 2013, 7:56

    Das Bild ist der Kracher vom Licht und schärfe Klasse.
    Über den scharden da können wir nur Hoffen das es bald wieder in Ordnung Kommt.

    Vg.Ralf
  • Michael PK 6. April 2013, 9:51

    Sehr trauriger Anlass,aber trotzdem ein perfektes Bild.Hoffen wir für die Lok,dass Sie bald wieder dampft
  • Dieter Weise 6. April 2013, 9:00

    Ein gelungenes Foto zur blauen Stunde dieses schönen Zuges, besonders die Farbgebung ist sehr gut.

    VG Dieter
  • Olaf Herrig 6. April 2013, 8:51

    Oh, da fehlten ja schon einige Teile!
    Auch ich werde mich an der Spendenaktion zur Neubeschaffung der havarierten Teile beteiligen! Wollen wir hoffen, daß die "Kleene" bald wieder dampft!
    Gruß, Olaf.