Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dirk-Christian


Pro Mitglied

Zuschauerinnen beim Attendorner Gauklerfest

An dieser Stelle möchte ich mich bei meiner früheren Freundin, seit nunmehr 19 Jahren Ehefrau Corinna bedanken, dass sie, anders als sonst bei Ehefrauen üblich, nichts dagegen hat, wenn ich mich von anderen Frauen faszinieren lasse, mich nach ihnen umdrehe und sie sogar fotografiere. Zugegeben, vielleicht würde sie anders mit der Situation umgehen, wenn die Damen, die erfolgreich meine Aufmerksamkeit erhascht haben, nicht stramm auf die 80 oder 90 Jahre zugingen. Ich gebe es ganz unverblümt zu: Ja, ich drehe mich, auch in Anwesenheit meiner Frau ... nach anderen Frauen um, ... und sogar auch nach anderen Männern, ... aber alt, ziemlich alt und interessant müssen sie sein ! Mich fasziniert das Alter, da sich die Menschen ungllaublich verändern, Haare verlieren ihre Farbe, ergrauen oder fallen ganz aus, die Haut zeigt sich sonnengegerbter, faltiger oder altersfleckenreicher als während früherer Jahre. Vielleicht bin ich auf der Suche nach der Weisheit des Alters, die vom Loslassenlernenmüssen geprägt ist. Es kann ja nicht schaden, schon mal zu schauen, wo die Reise unweigerlich hingeht, wenn einem ein längeres Leben gegönnt sein sollte.
Ich danke diesen drei Damen, dass ich sie im Sommer 2008 beim sommerlichen Gauklerfest in unserer Nachbarstadt Attendorn fotografiert habe und heute, fast 5 Jahre später, hier einstelle. Das Alter fasziniert mich, da es jedem und uns, mehr oder weniger unweigerlich bevorsteht ...

Kommentare 11

  • moni k. 20. Juli 2013, 10:54

    sie sind voll bei der sache., schöne momentaufnahme.
    gesichter sagen mehr, als tausend worte, gut festgehalten.
    lg sabine
  • Barbara Horwath 16. Juli 2013, 22:01

    Ein herrliches Foto mit jeder Menge Leben in den Gesichtern!
    LG Barbara
  • Volker Mohr 27. Mai 2013, 19:10

    Das meine ich mit tollem Foto: du beschreibst hier einen schönen Moment. Die drei Damen scheinen das was sie sehen unterschiedlich wahrzunehmen...
    LG Volker
  • Lichtmagie 23. Mai 2013, 19:52

    Das ist ein zauberhaftes Bild....
    Gefällt mir sehr gut...
    Aus dem Urlaub...
    liebe... Grüße
    Karin
  • Andrea Frey 22. Mai 2013, 21:24

    Du hast Recht, Gesichter erzählen ohne Worte eine lange Geschite
    LG Andrea
  • Vitória Castelo Santos 22. Mai 2013, 0:17

    Top Aufnahme,einfach wunderschön.
    LG Vitoria
  • brennabor 461 21. Mai 2013, 19:59

    Das gefällt mir sehr !!!
    Foto ist toll (s/w, die mittlere Dame im Fokus usw.), sehr respektvoll das Thema´Alter´ bearbeitet und Deine Worte zum Thema ´Alter´ auch. Schön geschrieben, volle Zustimmung meinerseits ... Du ich sehe, wir beide haben nicht nur einen ähnlichen Humor, sondern zu Lebensfragen ähnliche Ansichten, gut so ... :-))
    (muß auch Schmunzeln zur "Toleranz" Deiner Ehefrau)
    LG von Jens
  • marisa marcellini 21. Mai 2013, 16:21

    A fine play of lights and shadows, bye
  • Fred Welke 21. Mai 2013, 15:45

    Eine ausgezeichnete Studie. Hast Du sehr gut festgehalten. vg Fred
  • ev@wi 21. Mai 2013, 10:41

    "begeisterung ist der atem des lebens" - egal in welchem alter und auf unterschiedliche weise gezeigt...!
    wie hier deine imposante aufnahme dieses bestens dokumentiert - die damen verfolgen ein geschehen mit aufmerksamen blicken !!
    sehr schön hast du diese szene im bild festgehalten !!
    lg eva
  • Karl-J. Gramann 21. Mai 2013, 6:31

    so geht es mir auch...
    und man sollte sich die musse nehmen, mal drüber nachzudenken....
    schönes bild.
    vg karl

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Street
Klicks 679
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D200
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 135.0 mm
ISO 100