Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Eric mit c


Pro Mitglied

Zurück in die Vergangenheit

Über diese Stufen sind wahrscheinlich schon viele Menschen gegangen. Alte und junge, Kinder und Erwachsene, große und kleine, traurige und fröhliche - wenn dieses Mauern sprechen könnten... sie hätten bestimmt viel zu erzählen!

Früher sind die Leute diese Treppen einfach so hinauf und hinab gestiegen, ohne sich irgendwelche Gedanken darüber zu machen. ICH bin geradezu ehrfurchtvoll hinauf und auch wieder herunter gestiegen - auf halber Höhe bin ich stehen geblieben und habe mir vorgestellt, wie das wohl früher war.

In solchen Momenten bleibt die Zeit für einen kurzen Augenblick stehen, dieses kurze Innehalten... das machen wir heute leider viel zu selten.

Hier weitere Aufnahmen von dieser Örtlichkeit:

Kindersanatorium Zinnowitz
Kindersanatorium Zinnowitz
Eric mit c


Alles eine Frage des Geschmacks
Alles eine Frage des Geschmacks
Eric mit c


Nikon D300s mit Nikkor 18-105mm
ISO: 3200
Blende: f5
Belichtung: 1/800 Sekunde
Brennweite: 18mm

Kommentare 10

  • Björn Kluike 27. Juli 2010, 21:23

    Hallo Eric!
    Ich kann mich an diesen Treppenaufgang erinnern. Aber nur weil ich bei YouTube etwas rechachiert habe. In diesem Gläsernen Kasten saß die Nacht und Tagwache. Jedes Kind was die Treppe ohne Erzieher runterkam mußte auskunft geben wo man hin wollte und von wo man kam.

    Ich habe mal bei meiner Mutter im Fotokästchen gestöbert und ein altes S/W - Gruppenbild gefunden.
    Ich zur Kur in Zinnowitz
    Ich zur Kur in Zinnowitz
    Björn Kluike


    Hier der Link wie Pompös es war: http://www.tremoncard.de/ansichtskarten/bigpic.php?pic=http://www.tremoncard.de/karte/035/st121.jpg
  • Fotoulle 19. Juli 2010, 12:41

    Das gefällt mir sehr gut!
    VG Ulle
  • Doreen und Renee ( Sweety-Angel ) 15. Juli 2010, 14:43

    Sehr gute Aufnahme!

    Lg Doreen und Renee
  • Angelika Stück 15. Juli 2010, 6:33

    schick..hat was....auch ohne die "auf alt getrimmte Bea" hätts mir gut gefallen, besponders der Lichteinfall oben...lg geli
  • Axel Hansmann 14. Juli 2010, 22:04

    Feine Perspektive und der Sepiaton kommt bei diesem Motiv richtig gut rüber.
    Grüße von Axe
  • Ute K. 14. Juli 2010, 21:50

    Schön auf alt gemacht, mir gefällt die Bea die auch prima zum Motiv passt,
    lg, Ute
  • Ralph.S. 14. Juli 2010, 20:11

    Das auf alt trimmen ist dir gut gelungen und bei der Beschreibung deiner Gefühle dort kann ich nur zustimmen.
    Jeder der sich ernsthaft in solchen Locations aufhält wird das kennen.
    LG Ralph
  • Der Renner 14. Juli 2010, 18:59

    o.k. danke für die info :-)
  • Eric mit c 14. Juli 2010, 18:12

    @ Renner

    Hab vergessen, den ISO-Wert wieder runterzustellen... das Rauschen habe ich zusätzlich ins Bild eingefügt um es auf alt zu trimmen... selbst bei ISO 3200 hielt sich das Rauschen meiner Kamera noch in erträglichen Grenzen.

    ISO 1000 hätte hier wohl aber dicke ausgereicht - das schwere Stativ wollte ich bei der Hitze nicht auch nich mit mir rumschleppen, daher musste ich in dieser Ruine mit höheren ISO-Einstellungen arbeiten ;-)
  • Der Renner 14. Juli 2010, 18:00

    kann deine beschreibung gut nachvollziehen, das gefühl kenn ich auch :-))
    klasse location hast du da aufgetan, kommt gut mit dem licht +++
    die hohen iso- werte geben mir jedoch rätsel auf, deswegen isses wohl rechts etwas unscharf und kriselig geworden.

    lg renner