Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . zur Zeit schlecht besucht . .

. . war schon einmal besser, . . obwohl sowohl der Retsina, der Metaxa, aber auch der Ouzo noch wie früher schmecken, . .
. . wird wohl wieder werden, . . weil wir uns nicht leisten können, . . auf „uns“ zu verzichten, . . denke ich einmal, . .

Herzlichst Helmut

http://de.wikipedia.org/wiki/Griechenland http://de.wikipedia.org/wiki/Retsina http://de.wikipedia.org/wiki/Metaxa http://de.wikipedia.org/wiki/Ouzo

Kommentare 13

  • Inge S. K. 27. Mai 2012, 10:22

    Mein früheres griechisches Stammlokal ist leider auch schlechter geworden, schon deshalb gehen viele nicht mehr hin. Es gibt also verschiedene Gründe.
    LG Inge
  • Gabi Eigner 24. Mai 2012, 0:34

    Sieht traurig aus.
    lg Gabi
  • FlugWerk 22. Mai 2012, 12:33

    Parallelwährung heißt das Zauberwort, da gehen viele nicht mehr hin. LG Tina
  • Karl H 22. Mai 2012, 8:36

    Man sollte ja aus Solidarität nach Griechenland fahren ...

    lg Karl
  • Otto Krb 21. Mai 2012, 23:04

    Was kann der arme Restaurantbesitzer dafür... die Gauner sitzen OBEN!
    GLG, Otto
  • Marie Laqua 21. Mai 2012, 22:56

    wer keinen Umsatz macht , kann keine Steuern zahlen .... wer Gewinn macht will es nicht ..mit den nämlichen Folgen !
    lg Marie
  • Antonio Spiller 21. Mai 2012, 22:49

    Denke genau wie J&J! Wie wird diese letzte Griechische Tragödie enden? Sind alle Griechen schuldig?
    HG Antonio
  • J. Und J. Mehwald 21. Mai 2012, 22:23

    Da geht es dem Restaurantbesitzer wie den Einwohnern Griechenlands - so stand es zumindest heute in der Zeitung.
  • anne47 21. Mai 2012, 21:59

    Tja, das wäre schade. Ich kenne auch einige Griechen und weiß, dass sie sehr herzlich sind und sehr viel von Gastfreundschaft halten. Ich habe schon viele schöne Stunden in ihrer Gesellschaft verbracht. Retsina und Ouzo ist zwar nicht so meine Richtung, aber Lammgerichte und Rotwein - das würde ich nicht verschmähen.
    LG Anne
  • Wolfgang Weninger 21. Mai 2012, 21:02

    ich bin kein großer Freund der griechischen Küche, dann schon eher der griechischen Getränke :-)
    Servus, Wolfgang
  • Sylvia Schulz 21. Mai 2012, 20:16

    sieht einladend aus
    lg Sylvia
  • picture-e GALLERY70 21. Mai 2012, 18:52

    wieso....da kannst Du doch kostenfrei essen. Bezahlt hast Du doch schon über Deine Steuer. Gruss aus Münster von picture-e.
  • Klopfgeist 21. Mai 2012, 18:26

    Ouch!!!! Das sitzt! Bissig, ironisch, mein Papserle heute wieder ... warst wohl hungrig, was?
    ****************ichwarzumMuttertagbeimGriechen**************
    ***********************OBERLEGGGGERRRR*******************

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner 2012/05
Klicks 360
Veröffentlicht
Lizenz