Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

Zur Lage in der Hauptstadt

Berlin. 03.02.2013 Kurfürstendamm

Der Umzug des "Berliner Karnevals" (wegen folgender behördlicher Auflagen in sich schon ein Widerspruch : Maximal 65 dB, Konfettiverbot, Kamelleabwurf nicht in die Blumenrabatten....etc.) kann als Symptom für die Lage der Hauptstadt gelten:

Berlin

* bekommt keinen (Hauptstadtflughafen) hoch.
* wird seit Jahren unter seinem Wert regiert
* verliert seine Leuchttürme in Kultur (Simon Rattle geht, Sasha Waltz geht, Lindenoper und Museumsinsel werden nicht fertig, )
* geht schlampig mit seiner Infrastruktur um (ca. 4 Jahre Pannenbetrieb bei der S-Bahn, Aufgabe von THF, Verspäteter Anfang des U5-Baus, bröckelnde Bahnhöfe, Rolltreppen und Fahrstühle, Schlaglöcher auf allen Straßen
* und in anderen Bereichen ist es auch nicht besser


Aber ab morgen (Start der Berlinale http://www.berlinale.de/de/HomePage.html ) kann Wowereit ja wieder aufleben: Die Wittwe Klicko perlt dann wieder im Glase http://www.wilhelm-busch-seiten.de/werke/helene/kapitel09.html (oder im rotem Stöckelschuh)

http://www.youtube.com/watch?v=gyR53MamE3A

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Botschaften
Klicks 514
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ5
Objektiv ---
Blende 4.7
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 17.5 mm
ISO 100