Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heide G.


World Mitglied, Berlin

zur Erbauung

inmitten der Woche
Innenansicht der Basilka in Gößweinstein, Foto vom Dez. 2009
in Ermangelung anderer Erbauungsbilder.
Aber heute is ja Blümchentag. Mal sehen, was sich im Archiv noch so findet.

Wallfahrtsbasilika Gößweinstein
Wallfahrtsbasilika Gößweinstein
Heide G.

Kommentare 29

  • Christiane S. 24. Februar 2011, 20:48

    Sehr schön zum Brückentag!

    ************************************************
    Basilika zur Heiligsten Dreifaltigkeit

    Die Pfarr- und Wallfahrtskirche zur Heiligsten Dreifaltigkeit ist das Wahrzeichen Gößweinsteins. Dieses monumentale Gotteshaus, dessen beide Türme majestätisch ins Land grüßen, bildet zusammen mit seiner Wallfahrt das religiöse Zentrum der Fränkischen Schweiz. Ungezählte Tausende von Wallfahrern kommen alljährlich zu dieser Gnadenstätte, um hier neue Kraft und seelische Erbauung zu schöpfen. Darüber hinaus ist die Basilika das Ziel vieler Kunstfreunde und Touristen. Schließlich gehört die von 1730 – 1739 errichtete Kirche zu den bedeutendsten Schöpfungen der Spätbarockarchitektur Frankens und gilt als sakrales Meisterwerk des großen Architekten Balthasar Neumanns, dessen Schloss- und Kirchenbauten einen Höhepunkt der Barockarchitektur in Europa bilden.

    *************************
    http://www.ferienzentrum-goessweinstein.de/willkommen/basilika-goessweinstein/
    Liebe Grüße - Christiane

  • Trautel R. 24. Februar 2011, 8:05

    sehr gut ist dir die darstellung von diesem prunk in der wallfahrtskirche gelungen. ich wollte schon immer einmal googeln, wo sich die kirche befindet, jetzt mache ich es nun doch.
    lg trautel
  • Beda Sylvester WIDMER 24. Februar 2011, 7:53

    Da hast Du die ganze brocke Pracht perfekt eingefangen. Merkwürdigerweise empfinde ich die Leute auf diesem Foto eher störend.
    lG Beda
  • Bettina Stein 23. Februar 2011, 21:02

    das ist echter kirchenprunk!
    LG Bettina
  • Claire Werk 23. Februar 2011, 20:56

    Ist mir zu prunkvoll
    LG Claire
  • horst-17 23. Februar 2011, 20:53

    Schöner Lichteinfall, sieht frisch renoviert aus.
    Gruss: H o r s t
  • Rebekka D. 23. Februar 2011, 17:22

    imposant! Ihr habt schon wunderschöne Kirchen ;o) Rebekka
  • KHMFotografie 23. Februar 2011, 16:30

    ... da muss ich hin!... was für einen wunderschöne Basilika, und Du hast die wunderbar Fotografiert!... gefällt mir super gut*****++

    LG@aus GosLar, kalle
  • Jopi 23. Februar 2011, 16:29

    Ja Klacky, genau!
    Früh kieke ick innen Spiegel und sach zu dem Typen:
    'Ick weeß zwar nich' wer de bist, aba ick rasier dir trotzdem!'
  • Klaus Kieslich 23. Februar 2011, 16:27

    Muß ja eine herrliche Kirche sein
    Gruß Klaus
  • Klacky 23. Februar 2011, 16:19

    Jopi, geht es Dir wie dem mit seinem Kumpel:
    "Mensch, geh in Dir!"
    "War ick scho, ooch nüscht los."
  • Jopi 23. Februar 2011, 16:16

    Bei dem Bild gehe ich in mich
  • Heide G. 23. Februar 2011, 12:52

    die Wüste harken - massiv schief lach
  • BLACKCOON 23. Februar 2011, 12:36

    Fast schon protzig .... glauben hat für mich auch was mit Bescheidenheit zu tun ..... !
    Naja, manche brauchen eben diesen Prunk.
    lg bc
  • Klacky 23. Februar 2011, 12:36

    Ruth,
    das haste davon, daßde die Wüste nicht geharkt hast.
    Bei geharkter Wüste täteste Deine Spuren wiederfinden.
    Ein wenig Ordnung sichert das Überleben.
    Gruß,
    Mohamed El Klacky
    Wüstensohn

Informationen

Sektion
Ordner Klöster. Kirchen und
Klicks 651
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G ED II
Blende 5
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 18.0 mm
ISO 400