Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zungenspiele......

Zungenspiele......

685 5

Bernd Meiseberg


World Mitglied, Lippe, NRW

Zungenspiele......

Nikon D700
Sigma 150mm 2.8
freihand aufgestützt

Das Foto habe ich im Urlaub auf Tenerifa gemacht. Dort findet man auf aus Lavasteinen gemauerten Mauern, ab und an diese Echsen, allerdings erst, wenn die Mauern durch die Sonne aufgeheizt worden sind.
Sie lassen einen auf ca. 1m heran. Zu viel für mein Vorhaben.
Also immer wieder probiert, durch sehr langsame Bewegungen näher heran zu kommen.
Habe dann diese, zum Glück diese neugierige Echse, gefunden. Sie verschwand zwar immer wieder in einem Busch, kam dann aber nach 1 Minute wieder zurück.
Ich wollte aber nicht nur ein Bild von der Echse, sondern ein Bild von der Echse, wo man die Zunge sehen kann.
Ich weiß, daß sie scharf auf Eier sind. Wer hat schon ein Ei in der Tasche ? ;-)
In der Nähe war ein kleines Lokal am Strand. Also hin und ein Tüte Zucker geholt. 5 Körnchen auf die Mauer gestreut und gewartet.
Die Echse kam wieder und das Ergebnis sieht man auf dem Bild.
Der Aufwand war ca. 1 Stunde und hatte durchgescheuerte Knie und schmerzende Knochen zur Folge. Es hat sich gelohnt.
Wer jetzt wieder von den Experten "Knipsbildchen" schreibt, bekommt von mir persöhnlich eins aufs Maul.

Grüsse Bernd

See you...........
See you...........
Bernd Meiseberg

Kommentare 5

  • herbertus 1. Mai 2010, 22:32

    Lieber Bernd das Foto ist genial und die aufgescheuerten Knie haben sich gelohnt.
    Ps Meine Frau hat sich auch ein bisschen weh getan am Bein weil sie sich mit meiner Cam in den Dreck geschmissen hat.

    Vg Herbert
  • Maria João Arcanjo 20. März 2010, 14:06

    GREAT! fantastic photo.
    Beijinhos
    MJ
  • Marc Zschaler 20. März 2010, 11:55

    Sehr schön.

    Du hast DIE Tugend der Reptilienfotografie erfahren:

    Geduld.

    Der Rest ist "einfach".

    Du warst im Norden Teneriffas?
    Dann ist es eine Westkanareneidechse (Gallotia galloti eisentrauti).

    Liebe Grüße Marc
    Morgens halb 8 im Breisgau
    Morgens halb 8 im Breisgau
    Marc Zschaler
  • LisaLieb 20. März 2010, 9:19

    Hi, ist eine top Aufnahme! Man sieht alle interessanten Details der Echse,Ich find das Auge richtig krass. Deine Mühe hat sich gelohnt und deine nette Geschichte unterm Bild liest sich gut :-)
    Liebe Grüße,
    Lisa
  • Regina Freitag 20. März 2010, 9:05

    Der Trick mit dem Zucker hat sich gelohnt.
    Gefällt mir sehr gut, vorallem dass man den Kristalzucker noch im Mund sieht.
    Schöne Aufnahme - gefällt mir gut.
    Lg Regina