Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Joshua Garay


Free Mitglied, Rodenbach b. Hanau

- Zuneigung -

Seit einigen Tagen lässt sich nun wieder die Sonne blicken, nachdem sie sich wohl über (gefühlte) Monate hinter dicken Wolkenschichten verborgen hielt. Und auch wenn es schön ist endlich wieder Sonne tanken zu können muss ich doch sagen dass ich den Winter jetzt schon vermisse. Nicht die trüben, regnerischen Tage, den eiskalten Wind oder die desaströsen Verspätungen der Bahn. Nein viel mehr jene Wochenendtage an denen man morgens aufstand und durch das Fenster auf eine frische, strahlend weiße Schneedecke blickte, der man als Fotograf, den eisigen Temperaturen zum Trotz, meist einfach nicht wiederstehen konnte.

So dachte ich mir auch am letzten verschneiten Wochenende, dass man diesen Tag nicht einfach ungenutzt passieren lassen kann. Also packte ich meine Ausrüstung zusammen und machte mich voller Tatendrang auf den Weg in die Fasanerie. Dort angekommen hatte es schon fast den Anschein, als würden die Tiere den (vermutlich) letzten Schnee des Jahres selbst noch einmal in vollen Zügen genießen wollen. Vor allem die Polarwölfe zeigten sich sehr begeistert von dem frischen Schnee und tollten verspielt umher, wobei besonders im Bezug auf ausgetauschte Zärtlichkeiten die Ranzzeit sicherlich auch eine Rolle spielte.

Rechtzeitig zum meteorologischen Frühlingsanfang konnte ich so noch einmal ein Foto festhalten, dass eben jene Momente dokumentiert, die für mich das Fotografieren im Winter so positiv auszeichnen. Die Momente, für die man sich doch gerne in die Kälte stellt und trotz wetterbedingten Vitamin D-Mangels früh morgens aus dem Bett quält ;)

Mit dieser Erinnerung an einen schönen (wenn auch frostigen) Winter kann es nun endlich in den wärmeren Frühling gehen, auf dass uns auch die kommenden Monate wieder viele schöne Motive begegnen, ohne dass uns dabei der Kamerasucher beschlägt ;)

Ich hoffe euch gefällt das Foto! Konstruktive Kritik und Feedback sind natürlich gerne erwünscht! :)

- Alte Fasanerie Klein-Auheim -

Kommentare 8