Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

hammer Nr.1


World Mitglied, Esslingen

Zum Thema "Zusammengehören"

Thema wurde vorgegeben von Suse70

Dies ist KEINE öffentliche Mitmachaktion, sondern eine 2wöchige Themenarbeit von einer fixen Gruppe.

Sollte jemand Interesse haben sich uns anzuschließen dann wendet euch bitte an Artinger Brigitte.

Ich wolte erst Socken in der Waschmaschine aufnehmen, aber ich habe nur einen gefunden :-) aber dann bin ich im Kinzigtal auf den schienabschnitt gestoßen.
Euch allen noch einen schönen Sonntag

Kommentare 24

  • Ingeborg K 23. April 2013, 23:10

    Eine interessante Idee -
    LG Ingeborg
  • Traude Stolz 23. April 2013, 15:11

    Tja, das mit den Socken scheint eine weit verbreitete Seuche zu sein...:-)

    LG Traude
  • Peter Arnheiter 22. April 2013, 20:31

    Auch in diesem total maroden Zustand scheinen sie immer noch zusammen zu gehören, unzertrennlich zu sein. Ein ungewöhnlicher, aber guter Beitrag zum neuen Thema!
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Schneevogel 21. April 2013, 19:23

    Ja sorry, ich habe bis vor einer Stunde noch nicht gewusst, was ich nehmen soll - und dann kommt halt ein Bild heraus, das man erst erklären muss... Ist bei deinem so auf Anhieb aber auch nicht ganz klar :-) Betrachtet man es aber genauer, wird schnell klar, dass Schienen nur als Paar wirklich einen Sinn ergeben und eine befahrbare Strecke. Gut, das ist mal was nicht alltägliches.
    Viele Grüße
    Schneevogel
  • Conny 11 21. April 2013, 18:07

    ich musste erst 2x hinschauen, bis ich verstand,
    dass du das gleis meinst. ;-)
    perspektive gefällt mir.
    lg conny
  • BJ.Art 21. April 2013, 17:13

    Klasse Perspektive und eine gute Umsetzung des Themas. Denn was wäre die eine ohne die andere!

    lg Brigitte
  • Daniela Boehm 21. April 2013, 15:33

    Uii das ist ja unfassbar...!!LGDani
  • Andreas Saladin 21. April 2013, 14:54

    Was ist deine Bildaussage? Steh wohl auf dem Schlauch (oder der Schiene)...
    LG Andi
  • Sybille Treiber 21. April 2013, 13:40

    Da musste ich die Schienen erst mal suchen :-)))
    LG Sybille


  • Martina4 Mayer 21. April 2013, 11:15

    ach die Sockengeschichte wäre aber auch toll gewesen, hihi, klasse Foto,
  • Nellisimo 21. April 2013, 11:08

    Ein schönes Bild.....Socken wären auch ein Thema gewesen...;-)
    Interessante Umsetzung ...
    ..Lieben Gruss
    Norbert
  • Michael Baltes 21. April 2013, 11:03



    klasse Idee...sehr schön

    LG michael

  • Hirschvogel 21. April 2013, 10:34

    Wenn ich Deine Worte und einige Anmerkungen dazu lese muss ich feststellen das wohl viele Menschen solch ein sockenfressendes Ungeheuer zu Hause haben - das tröstet mich das ich nicht der Einzige bin.
    Das Foto zum Thema ist gut - allerdings scheint die Bahn, welche mal zu den Gleisen gehört hat verloren gegangen zu sein - ob daran ein ähnliches Monster wie bei den Socken Schuld hat?

    Gruß Andreas
  • Angela Sp. 21. April 2013, 10:30

    Zwei Stränge sind wichtig um zu fahren.

    Schön Dein Thema umgesetzt
    LG Angela
  • andrea aplowski 21. April 2013, 10:29

    Stimmt, Schienen gibt es im Doppelpack.
    lg andrea
  • authbreak 21. April 2013, 10:17

    Aus dieser Perspektive ist das Foto ein "echter Hammer".
    Bei uns verschwindet gelegentlich auch schon mal ein Socken in der Waschmaschine, ist anscheinend ein Sockenfresser :-)
    LG Heinrich
  • Helmi S. 21. April 2013, 10:06

    Eine ausgefallene Umsetzung des Themas mit eigenem Reiz.
    hg helmi
  • Gundi N. 21. April 2013, 9:59

    Die Sache mit den socken kommt mir bekannt vor!
    Deine Idee mit den Schienen finde ich aber auch sehr gut.
    LG Gundi
  • Wolfgang (Wolf) 21. April 2013, 9:48

    Wenn man Schienen trennt, dann läuft es nicht mehr so gut :-))) Ausser, bei Einschienenbahnen....aber hier hast du ja zwei gezeigt - alles gut :-) lg wolf
  • keims-ukas 21. April 2013, 9:43

    Gute Fotoidee und damit eine perfekte Umsetzung des Thema´s. Prima aus der tiefen Perspektive aufgenommen, dem verotten preisgegeben. Stimmt, bei den Gleisen gehört auf der einen Seite der Strang passend zur anderen Seite der Strang. Nur im "Zusammengehören" werden sie zu Gleisen. Gelungen!

    LG, Uwe!
  • Otto Krb 21. April 2013, 9:38

    Interessante Umsetzung des Themas... gute Aufnahme aus interessanter Perspektive...
    Danke für Deine Anmerkunh und guten Wünsche...
    Liebe Grüße,

    Otto
  • Tekla-Maria 21. April 2013, 9:16

    mit den Socken das stimmt - wenn das Thema mal "Einzelgänger" ist, kann ich 10 Socken anbieten! ;-) Aber Schienen sind definitiv unzertrennlich!! Gefällt mir gut!!
  • Elfriede de Leeuw 21. April 2013, 8:59

    Gute Arbeit....!
    Vlg.Elfriede
  • jule43 21. April 2013, 8:15

    Mit Socken ist das so eine Sache vor der Wäsche waren sie noch ein Paar- aber danach :-)
    Und wenn dann der Wäschetrockner noch ins Spiel kommt:-)

    LGJule

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Team Artinger
Klicks 522
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A33
Objektiv Sigma AF 10-20mm F4-5.6 EX DC or Sigma AF 12-24mm F4.5-5.6 EX DG
Blende 10
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 12.0 mm
ISO 100