Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Volkmar Winkler


Free Mitglied, Mühlau

Zum Thema "IM MUSEUM"..

...habe ich mich auch wieder mal an eine Collage "gewagt", da ich mich für kein Einzelbild entscheiden konnte! :(
Für einen Bericht über einen Vortrag zur Handschuhindustrie im Raum Limbach- Oberfrohna durfte ich im hochinteressanten "Eschemuseum" fotografieren. (Wen der Bericht interessiert, den maile ich ihm /ihr auf Wunsch gern zu, da es hier zu lang würde).
Hier nur mal die Bildkurzbeschreibung von oben links in Uhrzeigerrichtung:

Hanschuhformstanze, Handschuhnähmaschine, Utensilien zur Handschuhnäherei,Ausstellungstück zur Weltausstellung 1893 in Chicago, Bandschneidemaschine, Firmenschild der Firma August Esche, (gegr.:1842), Handwirkstuhl der Wirkschule Limbach (1869 gegr.),
Handschuhcollektion,
Streifenschneidemasch (vermutl. Ende 19. Jh.)
Angemerkt sei noch, dass die Familie esche über viele Generationen die Textilindustrie in unserer Region prägte.

Kommentare 24