Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
ZUM THEMA: "Energie sparen"

ZUM THEMA: "Energie sparen"

1.142 84

Ingeborg Bröll


World Mitglied, Hanau am Main

ZUM THEMA: "Energie sparen"

wurde vorgegeben von BJ. Art
Danke liebe Brigitte für diesen interessanten und vielseitigen Themenvorschlag.

Energie sparen fängt bei mir im alltäglichen Gebrauch an...und da viel es mir nicht schwer mich für diesen Beitrag zu entscheiden....auch wenn er
bei den Verbrauchern umstritten ist.

Ich wünsche Euch allen noch einen sonnigen und schönen Sonntag.
Liebe Grüße
- Inga -

Kommentare 84

  • BUBUL 15. April 2016, 14:06

    JOLIE COMPOSITION POUR CE THEME INGA.
    BON WEEK END.BISES.AMICALEMENT.GILLES
  • FOTO-BERNY 31. März 2014, 10:17

    eine schönes Bild, genau im Fokus-
    mit nahezu perfekte BA
    prima präsentiert !
    gefällt mir !!!
    lg.f.b
  • Ingeborg K 11. November 2013, 19:07

    Ich konnte an diesem Thema leider nicht teilnehmen. Dein Foto ist gut.
    Doch Energiesparlampen dieser Art wecken in mir Widerspruch. Die Erzeugung ist zu teuer, Quecksilber ist gesundheitsschädlich, aus Themometern hat man es verbannt, hier wird es massenhaft eingesetzt. Und wer fährt wohl zu einer Spezialentsorgung, um eine solche Lampe zu entsorgen? Das wären zusätzliche Kosten, die das ganze ad adsurdum führen.
    Die Lampe strahlt schädliche Strahlen aus, darf als in der Nähe von Kindern und Köpfen nicht eingesetzt werden. Die Haltbarkeit ist weit unter der einfacher Glühbirnen alter Art. Ich habe eine solche Lampe in meinem Flur, sie wird abends bei der Dämmerung eingeschaltet und morgens aus. Gehalten hat sie genau ein Jahr. Und das ist schon die zweite dieser Art. Meine 25-W.Glühbirne alter Bauweise war jahrelang drin.
    Diese Form des Energiesparens ist ein Betrug und dient nur den Herstellern und Lobbyisten.
    Liebe Grüße
    Ingeborg
  • Norbert van Tiggelen 30. Oktober 2013, 8:05

    Klasse.... passt...

    Heizkosteneinsparung

    Heißer Tee und Kuscheldecke,
    Zipfelmütze, Wärmeflasche,
    joggen durch die kalte Wohnung,
    Hände meistens in der Tasche.

    Pullis werden zwei getragen,
    man zieht dicke Socken an.
    Was macht man doch nur für Sachen,
    dass man Kosten sparen kann?

    © Norbert van Tiggelen 9/2013
  • Eberhard Scholten 28. Oktober 2013, 12:30

    Hallo Ingeborg, erst mal gute Idee dann eine hervorragende Aufnahme mit Spiegelung.
    Liebe Grüße
    Eberhard.
  • Zwei Münchner 25. Oktober 2013, 7:18

    Da hast Du eine tolle Idee zum Thema gehabt. Herrlich mit der Spiegelung und dem dunklen Hintergrund. LG Moni
  • HYZARA 24. Oktober 2013, 20:21

    Eine prima Idee! Das Bild findet bei Fotolia sicher Abnehmer für Werbezwecke in der Wirtschaft!
    Liebe Grüße
    HYZARA
  • María de la Rosa 24. Oktober 2013, 20:21

    muy original
    super super
  • Traude Stolz 24. Oktober 2013, 14:21

    Der Zwanziger wäre mir lieber, ich mag diese Energiesparlampen gar nicht. LED's sind viel angenehmer!

    Liebe Grüße Traude
  • Vera Shulga 23. Oktober 2013, 18:34

    Entsorgung dieser Lampen sind sehr viel teurer als Glühlampen..:-))
    LG Vera
  • Monika Drobez 23. Oktober 2013, 17:36

    Einfach nur S U P E R ---Idee und Umsetzung, gefällt mir sehr!!!
    L.G.
    Moni
  • Josiane FERRET 22. Oktober 2013, 22:10

    très bon, c'est excellent
    bises, Josiane
  • Thomas Leib 22. Oktober 2013, 19:21

    Eine sehr gute Aufnahme, die mir mit dieser Spiegelung,
    so richtig gut gefällt.
    Auch ich verwende Energiesparlampen.
    Es gibt ja auch keine anderen mehr.
    Und die Technik geht immer weiter.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend.
    Ganz liebe Grüße Thomas
  • Inge Stüwe 22. Oktober 2013, 6:18

    Eine fantastische Fotoarbeit,
    und ein prima Beitrag zum vorgegebenen Thema.
    Liebe Grüße
    Inge
  • Hirschvogel 21. Oktober 2013, 22:45

    Die Energiesparlampe enthält hochgiftiges Quecksilber und gilt als umstritten.
    Das wissen wohl die wenigsten Verbraucher....
    Energie sparen zu Lasten der Umwelt?
    Die LEDs sind eventuell eine Alternative....
    (bin dieses Mal nicht dabei - gerade erst aus dem Krankenhaus zurück....)
    Die Gestaltung ist gelungen!
    Gruß Andreas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Spezial
Klicks 1.142
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz