Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

BiggiNiki


Pro Mitglied

ZUM THEMA "ENERGIE SPAREN"

Wir bemühen uns täglich Energie zu sparen, was nicht nur für unseren Geldbeutel wichtig ist. Allerdings ist es ebenso bedeutend, dass auch Industriefirmen weltweit ihren Beitrag zum Energiesparen leisten. Hier seht ihr die Fassade des neuen Firmensitzes von Widex in Dänemark, die mit modernster Umwelttechnik ausgestattet ist. Für die Energiegewinnung sind im Gebäude 20.000 Solarzellen, eine Geothermie-Anlage sowie ein Windrad auf dem Firmengelände kombiniert. Damit wird CO2-neutral produziert und sogar darüber hinaus überschüssige Energie in das lokale Energienetz eingespeist.


Das spannende und wichtige Thema wurde von BJ Art vorgegeben.


Ich wünsche Euch allen einen schönen Sonntag. Herzliche Grüße Biggi

Windmade
Windmade
BiggiNiki

Spiegelungen
Spiegelungen
BiggiNiki

Kommentare 27

  • Traude Stolz 24. Oktober 2013, 14:28

    Das wär echt was für alle Häuser!!!!

    Liebe Grüße Traude
  • BJ.Art 21. Oktober 2013, 16:45

    Hier wurde wie es scheint sehr umweltbewusst gebaut. Schön das du es uns zeigst und auch die wichtigen Infos dazu lieferst!
    lg Brigitte
  • Rainer Rottländer 21. Oktober 2013, 16:07

    Klasse Foto und Beitrag. Ja, so sollte es aussehen wenn nicht auf fossile Energieträger zurückgegriffen werden muß, prima Beschreibung wie es funktionieren kann. Ich wünsche dir eine Bunte Woche.
    LG Rainer
    Zum Thema:"Energie sparen"
    Zum Thema:"Energie sparen"
    Rainer Rottländer
  • authbreak 21. Oktober 2013, 15:00

    Das ist die optimale Art Energie zu sparen und sieht auch noch gut aus. Das ist ein klasse Foto zum Thema, Biggi.
    LG Heinrich
    Zum Thema "Energie sparen"
    Zum Thema "Energie sparen"
    authbreak
  • Nellisimo 20. Oktober 2013, 22:07

    Ja finde ich gut, sollten sich viele ein Beispiel daran nehmen....klasse Beitrag!
    Ein klasse Bild!
    Lieben Gruß und eine schöne Woche
  • Güni ART 20. Oktober 2013, 21:29

    Sehr Vorbildlich.
    Passendes Bild zum Thema
    LG Güni
  • Jupp Schoen 20. Oktober 2013, 18:54

    Das ist eine super Idee, die sich leider nur nicht jeder leisten kann.
    LG
    Jupp
    ZUM THEMA "ENERGIE SPAREN"
    ZUM THEMA "ENERGIE SPAREN"
    Jupp Schoen
  • heidek 20. Oktober 2013, 18:51

    Das finde ich großartig. Ohnehin gehen die nordischen Länder wie Schweden und Dänemark,
    was Umwelttechnik und auch andere Bereiche betrifft,
    mit gutem Beispiel voran. In manchen Ländern wird
    dagegen viel geredet, aber wenig in dieser Hinsicht
    getan.
    VG heidek
    Zum Thema: Energie sparen, vorgeschlagen von Brigitte Artinger
    Zum Thema: Energie sparen, vorgeschlagen von Brigitte Artinger
    heidek
  • feinstaub-2 20. Oktober 2013, 17:11

    ja, das finde ich klasse und tut der architektur überhaupt keinen abbruch - im gegenteil
    gut gemachtes foto

    grüßle
  • Daniela Boehm 20. Oktober 2013, 15:42

    Das ist natürlich auch eine gute Idee ;)LGDani
    Zum Thema "Energie sparen"
    Zum Thema "Energie sparen"
    Daniela Boehm
  • Angela Sp. 20. Oktober 2013, 14:27

    Das ist eine spannende Betrachtungsweise die mir echt gefällt.
    Zum Thema: Energie sparen
    Zum Thema: Energie sparen
    Angela Sp.

    LG Angela
  • wikinger12 20. Oktober 2013, 13:41

    Klasse das Thema Energiesparen und alternative Energien präsentiert! Sehr schöner futuristischer Gebäudekomplex auf neuestem Standard! LG Rainer
  • Christiane Lorenz 20. Oktober 2013, 13:11

    Diese Art Energie zu sparen sollte man öfter sehen, insbesondere, wenn es sich so gut ins Bild einpasst. Als Fassade fällt es ja kaum auf! Sehr schön!
    LG Christiane
    Energie sparen
    Energie sparen
    Christiane Lorenz
  • Ingeborg Bröll 20. Oktober 2013, 12:56

    Eine vorbildliche Maßnahme von dem Konzern...die leider noch viel zu wenig Schule macht... ein toller Beitrag, Biggi .. sehr informativ und klasse umgesetzt...sieht super aus ! Liebe Sonntagsgrüße - Inga -
    ZUM THEMA: "Energie sparen"
    ZUM THEMA: "Energie sparen"
    Ingeborg Bröll
  • Martina4 Mayer 20. Oktober 2013, 11:25

    cool, super Foto und Beitrag,
    zum Thema "Energie sparen"
    zum Thema "Energie sparen"
    Martina4 Mayer
  • Dieter a.R. 20. Oktober 2013, 11:09

    Da kann man nicht meckern-große Klasse
    Ein prima Bild von dem Gebäude
    Gruß-Dieter
    Zum Thema: Energie sparen
    Zum Thema: Energie sparen
    Dieter a.R.
  • keims-ukas 20. Oktober 2013, 11:06

    Dein Beitrag ist Klasse.
    Genauso ist in Jena ein Studentenheim der Uni ausgestattet. Das sollte wirklich Schule machen
    Gelungene Fotoarbeit und Umsetzung des Thema´s.
    Zum Thema: Energie sparen
    Zum Thema: Energie sparen
    keims-ukas

    LG, Uwe!
  • Wolfgang (Wolf) 20. Oktober 2013, 11:02

    Das ist ein guter Beitrag zum Thema und ein feines Besipiel, wie es eigentlich überall laufen sollte. Und das muss in Zukunft auch überall umgesetzt werden - sonst gehen uns irgendwann die Lichter aus :-) lg wolf (ok...vielelicht haben wir dann noch Petroleumlampen...)
    Zum Thema "Energie Sparen"
    Zum Thema "Energie Sparen"
    Wolfgang (Wolf)
  • Safir 123 20. Oktober 2013, 11:01

    Energie sparen ist wohl nun nur noch aktuell weil wir uns die steigenden und überteuerten Preise nicht mehr leisten können...ein Thema was aufregt wenn man sich damit intensiv beschäftigt...begleitet von einer Vielzahl an Fehlentscheidungen in der Politik.
    Also zurück in die 60iger....wir heizen mit dem Kaminofen Holz und Braunkohle (glücklich wer denn einen hat) und zünden uns am Abend ein paar Kerzen an...ist romantisch und gibt auch etwas Wärme ab.
    HG Torsten

    Strom....billig wie nie zu vor.
    Strom....billig wie nie zu vor.
    Safir 123
    Du kannst sparen wie Du willst und zahlst trotzdem drauf
  • Schneevogel 20. Oktober 2013, 10:59

    Zum Thema: Energie sparen
    Zum Thema: Energie sparen
    Schneevogel
    Das ist zudem noch ein Gebäude, das eine ansehnlich Optik hat. Das heißt, Energie sparend, funktionell und wirtschaftlich lohnend, muss nicht immer ein hässliches Gesicht haben. Sehr guter Beitrag.
    VG Schneevogel
  • Sybille Treiber 20. Oktober 2013, 10:40

    Ein sehr interessanter Beitrag Biggi.
    Das Thema Indurstrie ist sehr wichtig.
    LG Sybille

    Zum Thema "Energie sparen"
    Zum Thema "Energie sparen"
    Sybille Treiber
  • Otto Krb 20. Oktober 2013, 10:35

    Neueste Konzepte und Technologien für die Energiegewinnung helfen umweltfeindliche Resourcen auszuschalten...

    LG, Otto
  • Elfriede de Leeuw 20. Oktober 2013, 10:35

    Dein Beitrag zum Thema gefällt mir sehr gut,nur leider
    bin ich heute mit keinem Beitrag vertreten!

    Vlg.Elfriede
  • hammer Nr.1 20. Oktober 2013, 10:04

    Eine klasse Umsetzung des Themas nicht nur sparend sondern auch noch sehr Umweltfreundlich SUPER
    LG Rolf
    Zum Thema:"Energie sparen"
    Zum Thema:"Energie sparen"
    hammer Nr.1
  • Tekla-Maria 20. Oktober 2013, 9:55

    Die 20 000 Solarzellen haben sie gut versteckt an diesem Gebäude . Respekt eine gute Sparmaßnahme - und eine sehr gute Umsetzung des Themas!
    wünsche dir einen schönen Sonntag - Gruß Tekla
    zum Thema:" Energie sparen"
    zum Thema:" Energie sparen"
    Tekla-Maria

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Thema
Klicks 556
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ3
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 4.6 mm
ISO 100