Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Norbert REN


Pro Mitglied, Großraum Göttingen

Zum Muttertag

In Deutschland wurde der Muttertag 1922/23 durch den Verband Deutscher Blumengeschäftsinhaber mit Plakaten „Ehret die Mutter“ in den Schaufenstern etabliert .

Kommentare 37

  • growing-ok-ego 25. Mai 2010, 8:34

    :-)))
    +++TOP+++
    LG growing-ok-ego
  • Marianne Th 20. Mai 2010, 13:15

    Eine liebevolle Szene zeigst du hier; trotz des sehr harten Lichtes gefällt sie mir sehr.
    LG marianne th
  • Brigitte Kosch 12. Mai 2010, 13:12

    Super schöne Aufnahme, rührend und herzlich zugleich.
    lg brigitte
  • InStylePhoto 10. Mai 2010, 20:29

    die Aufnahme ist einfach gut präsentiert und fein gesehen.
    L.G.Sanne
  • Gunter Linke 10. Mai 2010, 15:41

    ......... _
    ....... /..(|
    ...... (....:
    .... __\....\.._- sehr geil -_
    .. (____)...`|
    . (____)|....'|
    .. '(____).__
    ... (___)__..|
    Auch ich bin der Meinung, das es keine extra Feiertage braucht, wichtiger ist die Liebe und die Ehrerbietung, die man den Menschen näher bringen sollte, ohne das immer nur ein Gewerk daran verdienen sollte, auch wenn ich Deiner Meinung nach eine eher "schwülstige" Karte eingestellt habe. Aber ich meine das sehr Ernst was da zum Ausdruck gebracht habe und ich glaube Du kennst mich auch das ich aus meinem Herzen in den meisten Beziehungen keine Mördergrube mache
    >>> GG
  • Carla Lingner 10. Mai 2010, 10:10

    klasse aufnahme! rührende szene.
    lg carla
  • Ruth U. 10. Mai 2010, 9:02

    Das ist richtig rührend, ein bezauberndes Bild, das durch die Schattenzeichnung ganz besonders wirkt, ein großartiger Beitrag zum Muttertag.
    LG Ruth
  • Elke B.aus E. 10. Mai 2010, 8:02

    Sie schaut schon etwas mitgenommen :-))
    Eine innige Szene.
    LG Elke
  • elfenzauber 9. Mai 2010, 20:25

    Die beiden Äffchen sind ja zu niedlich.
    Ein wirklich sehr schönes Foto.
    LG Leni
  • . christine frick . 9. Mai 2010, 20:17

    Wunderschön, ich hab ja selber vier Kinder die heute hier waren, aber meine sind ja schon groß.
    LG Christine
  • Markus Novak 9. Mai 2010, 18:45

    PERFEKT !
    Gruß von Markus
  • Hella H. 9. Mai 2010, 18:33

    Geh mir weg mit dem blöden Muttertag.
    Die Affenmami hat eine sehr schicke Frisur.
  • LindeA. 9. Mai 2010, 15:51

    Ein sehr anrührendes Bild!

    LG
    Linde
  • Ulrike Leeb 9. Mai 2010, 12:28

    Herrlich.......besser als jedes Plümchen! ;o)
    LG und einen schönen Sonntag für dich
    Ulrike
  • Walter Brants 9. Mai 2010, 11:20

    Eine anrührende Aufnahme.Denn inniger kann das Verhältnis von Mutter und Kind nicht dargestellt werden. Gut, dass Du dieses Tier-Bild gewählt hast, bei dem gar alles stimmt. Hervorheben möchte ich die unglaubliche Schärfe, die hier diese einmalige Beziehung eben in "aller Schärfe" zeigt. Einen schönen Sonntag
    wünscht Dir Walter
  • Michael Dölger 9. Mai 2010, 11:07

    klasse bild,tolle schärfe


    gruß meikel
  • Zuckerhut59 9. Mai 2010, 11:06

    Und für den Vater war das ein Getränkegroßhandel, was????:o))))

    Schönes Foto....und danke.

    LG
    Anette
  • Sylvia Schulz 9. Mai 2010, 8:50

    das sit aber eine hübsche kleine Szene, so richtig lieb die beiden miteinander
    lg Sylvia
  • Sabine Jandl-Jobst 9. Mai 2010, 8:12

    Fehlt nur mehr, dass sich Affen auch Blumen schenken.
    Dieses Kuscheln von zweifärbigen Affen find ich echt nett! Witzig ist aber, dass die Affenmama ihre Liebe fast mehr zu genießen scheint als das Affenkindchen.
    LG Sabine
  • Martina Bie. 9. Mai 2010, 6:31

    Ach, ist das köstlich... Mutterliebe? Affenliebe? Egal, wie: Zum Glück fallen die Beiden hier nicht dem Kommerz anheim :-))).
    In meiner Familie ist das ganze Jahr über mehr oder weniger unverhofft Muttertag - das ist hundertmal mehr wert :-).
    LG Martina
  • Sibille L. 8. Mai 2010, 23:12

    Eine rührende und zärtliche Aufnahme hast Du von den Haubenlanguren gemacht. Ich glaube, die Beiden sind mir wohl bekannt. Gefällt mir ausgezeichnet.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    LG Sibille
  • WendenBlende 8. Mai 2010, 22:15

    Sehr anrührendes Foto - geht nicht nur zum Muttertag, der dagegen reiner Kommerz ist.
    LG
  • Angelika Stendenbach 8. Mai 2010, 22:12

    Ein Mutter/Kind-Bild der besonderen Art.

    Und ja - der Kommerz war der Grund; doch den muss man ja nicht mitmachen. In unserer Familie haben wir den Muttertag niemals mit gekauften Blumen oder Geschenken begangen, sondern immer mit Selbstgebasteltem oder mit Feld- und Wiesenblumen. Diese kleine Mühe haben wir - und später auch unsere Kinder - uns gern gemacht als Dankeschön für die geschenkte Liebe.
    LG Geli
  • Ferdi W. Weise 8. Mai 2010, 22:10

    Schöner und besser kann man nicht an den Muttertag erinnern. Eindringliches und starkes Foto!
    lg. -Ferdi-
  • DxFx 8. Mai 2010, 21:53

    die war´n dann damals schon sehr clever, die Blumenhändler, so wie sie heute die Preise für morgen erhöhen!
    LG Dorit

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 885
Veröffentlicht
Lizenz