Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Zum Kugeln......

Richtig was los auf der Wiese.

Mit Macht sprießen die Parasolpilze aus dem Boden.

Sehr zu meiner Freude.


Kommentare 33

  • Mittelosteuropa-Entdecker 16. März 2014, 6:35

    Der Tag beginnt mit guter Laune, wenn man in Deiner tollen Pilzsammlung herumstöbern darf!
  • Joachim Kretschmer 7. Oktober 2013, 19:34

    . . ist ja echt eine tolle Gruppe, da kann ich nur neidisch Dein gelungenes Motiv betrachten . . . Viele Grüße, Joachim
  • Nordfischer 30. September 2013, 20:53

    Mann sehen die lecker aus ;-p.... ..sehr schönes Foto!
    Das verlinke Foto ist der Oberkracher!
    Wir konnten am WE auch richtig abreumen, die Pilzschwäme zur Zeit ist ein Traum....soviel Krause Glucken wie noch nie bei uns!
    Gruß aus dem Lappwald
    Kay
  • Riff 30. September 2013, 13:14

    Ein tolles Foto der wunderschönen Pilze.
    LG Riff
  • Wolfgang Freisler 30. September 2013, 12:22

    Ich konnte mir das Bild garnicht richtig ansehen, weil ich ständig das Verlinkte angeklickt habe.;-) Ist ja der Wahnsinn.
    Ich esse sie zwar lieber "pur", aber ob einer solchen Menge hätte ich sie paniert und eingefroren.
    Deine Kugeln sind besonders schön gewachsen und die Aufnahme gefällt mir sehr gut !
    VG
    Wolfgang
  • Rudolf Bindig 29. September 2013, 17:19

    Das ist auf der Wiese ja ein ganzer Volksauflauf. Da wußtest Du sicherlich kaum, wo zuerst die Kamera hinhalten. Die ausgewählte Gruppe ist hervorragend getroffen.
    F.G. Rudolf
  • Burkhard Wysekal 29. September 2013, 16:59

    @Nix brutzel.....alle noch wohlauf....;-)).
    LG, Burkhard
  • Beatrice J. 29. September 2013, 11:37

    Eine äusserst fotogene Gruppe bietet sich dem Auge des Betrachters dar und bei der Vorstellung, wie sie bei Dir in der Pfanne brutzeln, könnte ich weinen...;-)))...!!
    Herzliche Grüsse von Beatrice
  • Tom71067 29. September 2013, 11:13

    Herrlich !!!
    Da bin ich mal gespannt was da in den nächsten Tagen noch kommt :o))

    Hab noch nie einen gegessen ....................

    Gruß Tom
  • werner weis 28. September 2013, 22:53



    kann man aber dies hier glauben?

  • werner weis 28. September 2013, 22:44



    in der zweiten Reihe
    Pavarotti und Nina Simone
  • werner weis 28. September 2013, 22:44



    edel, souverän und selbstbewusst
    treten hier auf:

    Shakespeare, Goethe, Schiller und Liszt
  • Thorben96 28. September 2013, 22:01

    So viele Parasole :O
    Andere sind froh wenn sie einen finden und du findest gleich eine riesige Großfamilie.
    Du hast die Pilze aber gut in Szene gesetzt und mir gefällt der Kontrast zu der grünen Wiese und dem grauen Parasolen sehr gut.

    VG : Thorben
  • Robert Hatheier 28. September 2013, 21:22

    Bei uns geben sie jetzt auch Gas! Habe die Ersten fotografiert. In dieser Fülle habe ich sie natürlich nicht gesehen.
    Die Aufnahme wirkt absolut natürlich. Über Technik oder Schärfe gibt es bei dir nichts zu ergänzen, dass hast du voll drauf.
    LG Robert
  • Gunter Gebhard 28. September 2013, 20:40

    Ein tolles Bild! die sehen aus, als hätte sie da ein Konditor zufällig abgestellt...
    LG Gunter
  • Mykophile Waldwutz 28. September 2013, 19:35

    Du verhungerst uns also nicht in nächster Zeit Burkhard, schön zu wissen ;O))) Wir verhungern auch nicht weil wir an der unglaublichen Szenerie ja hier teilhaben können, so etwas hätte ich auch nicht für Möglich gehalten.

    LG Olaf
  • Lichtwicht 28. September 2013, 19:25

    In diesem Stadium gefallen die mir fotografisch fast am besten, weil man so herrlich die Details erkennen kann. Eine rundum harmonische und super gestaltete Arbeit zeigst du hier.
    Feinst
    LG Lichtwicht
  • Hartmut Bethke 28. September 2013, 18:08

    So sah es heute im Odenwald auch aus. Parasol wo man hinschaute. Hatte aber zwecks Sammelleidenschaft heute die Kamera zu Hause gelassen :-) Meine hatten alle mehr und viel kleinere Velumreste auf dem Hut. Erstaunlich wie variationsreich sie sind. Ich finde sie in ihrer Erscheinung einfach hinreißend schön. Die schlanken genatterten Stiele wirken meist wie akurat gezeichnet und die herrlichen Paukenschlegel könnte ich stunden lang anschauen. Deine recht kühle Farbgebung gefällt mir außerordentlich gut und deine Auswahl für's Foto könnte nicht schöner sein. Ich mag deine Bande Jungspunte sehr. Ein vorbildliches Foto der Parasol.
    LG Hartmut
  • Marguerite L. 28. September 2013, 17:37

    Die Kleine sind ja richtig schnusig,
    GrüessliM
  • Jörg Ossenbühl 28. September 2013, 17:17

    gute Idee, Burkhard

    lg Jörg
  • Marianne Schön 28. September 2013, 17:14

    Das ist ja eine tolle Pilztruppe...
    deine Aufnahme davon gefällt mir wunderbar.
    NG Marianne
  • Burkhard Wysekal 28. September 2013, 17:13

    @Jörg, eigentlich ein Fall für die Pfanne.Will aber Langzeitbeobachtungen durchführen. Daher dürfen sie
    in Ruhe alt weden.....;-).
    LG, Burkhard
  • Jörg Ossenbühl 28. September 2013, 17:00

    eine tolle Truppe....
    sind sicherlich in der Pfanne gelandet. oder ? ;-)

    lg jörg
  • Gruber Fred 28. September 2013, 16:22

    Da kannst Du ja ein ganzes Trommler Orchester aufmachen mit dsen ganzen Schlegeln:-)))

    Ein grandioser Fund den Du bravurös dokumentiert hast.
    LG Fred
  • Stefan Traumflieger 28. September 2013, 16:15

    Moin Burkhard,
    gleich 8 auf einen Streich - da ist es nicht leicht, sie harmonisch einzufangen. Hier hast du wohl die bestmögliche Perspektive gewählt, schön nah der Blick. Deine Wiese im Überblick ist ja schlicht unglaublich. Und ich dachte, mit meinem Panorama schon eine grosse Ausnahmegruppe gefunden zu haben.
    VG Stefan

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 553
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv AF Micro-Nikkor 60mm f/2.8D
Blende 14
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 60.0 mm
ISO 200