Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zum dritten Mal enttäuscht!

Zum dritten Mal enttäuscht!

318 6

Danielle S.


Complete Mitglied

Zum dritten Mal enttäuscht!

Diese süße Maus sitzt nun zum dritten Mal im Tierheim, da sie immer wieder von ihren Menschen im Stich gelassen wurde.
Wie kann ein solch kleines Herz einen so großen Schmerz verkraften.
Irgendwann zerbricht ihre Seele daran.
Zeitmangel und Trennung waren jeweils die Gründe, die sie immer wieder zum Spielball verantwortungsloser Menschen gemacht haben.
Nun wartet sie auf eine liebe Familie, die ihr treu an ihrer Seite steht und sie nie mehr enttäuscht....

Kommentare 6

  • Wolf. 12. April 2010, 16:49

    man weiß doch was auf einen zukommt, wenn man sich entscheidet für einen vierbeiner.
    nicht nachzuvollziehen dieses egoistische und rücksichtslose verhalten auf kosten einer tierseele.
    ich wünsch ihr wirklich alles liebe und werd sie gleoich mal verlinken.

    schick dir liebe grüße
    wolf
  • Angelika Witt-Schomber 12. April 2010, 15:20

    Es sind einfach auch schwierige Zeiten, manchmal müssen Leute einen anderen Job annehmen, der weniger Geld bringt und mehr Zeit braucht, so daß sie sich selbst nicht mehr kümmern und sich auch keinen Sitter leisten können.I Ich möchte nicht alle Leute, die einen Hund abgeben, direkt verurteilen. Sie ist ja auch kein netter Winzling, den jeder gern mal mit zum Spazieren nimmt, viele Leute scheuen die Anlagenhunde und deren Mixe. Dafür kann sie nichts, aber es ist Fakt.

    Ich drück ihr ganz doll die Daumen.

    Der in der Sonne befindliche Bereich ist leider ziemlich überstrahlt, manchmal hilft es, etwas unterzubelichten.

    LG A
  • Jacqueline Wunderlich 12. April 2010, 14:40

    Eine Hübsche!
    Aber setze doch bei so etwas immer den Link vom Tierheim mit rein. Vielleicht bringt's ja mal was! ;-)
    LG JW
  • Brigitte Kotek 12. April 2010, 12:42

    deine zeilen machen mich so traurig. warum ist der mensch immer wieder so herzlos - und das alles auf den rücken der tiere. so eine liebe maus, ich wünsche ihr von herzen das sie bald einen schönen platz bekommt wo sie auch bleiben kann.
    lg gitti
  • Vera Laake 12. April 2010, 11:14

    Ja,zu vielen Menschen fehlt
    heute eine Erziehung die auch
    Verantwortungsgefühl vermittelt.
    Somit müssen diese Tiere den
    Preis für diese Oberflächlichkeit
    Bezahlen, LEIDER!!
    Lieben Gruß
    VERA
  • Ebert Harald 12. April 2010, 8:35

    es ist schade,die Aufnahme ist toll
    VLG Harald