Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zum 20. Jahrestag

Zum 20. Jahrestag

618 10

Manuela Ibenthal


Free Mitglied, Goslar

Zum 20. Jahrestag

bin ich ein Stück an der ehemaligen Grenze gelaufen. Hier bei Wiedelah in der Nähe von Goslar. Reste der Grenzanlagen.
.
.
.
Auch dort aufgenommen

In der Herbstsonne
In der Herbstsonne
Manuela Ibenthal

Kommentare 9

  • Uwe Garz 6. November 2009, 20:55

    Schon erstaunlich das dort noch Rester stehen.
    Klasse Perspektive, gefällt mir dein Bild.
  • Jürgen Becker 6. November 2009, 11:47

    Heutzutage eine " Grüne Grenze " im wahrsten Sinne des Wortes. Mittlerweile hat die Natur sich dort mit zahlreichen Arten erfolgreich niedergelassen.
    Wichtig aber auch die Gedanken zur jüngeren Geschichte ....

    Liebe Grüße Jürgen
  • Anne Rudolph 6. November 2009, 10:56

    gut, das diese Zeit vorbei ist
    lg anne
  • Inge-Lore Hebbel 6. November 2009, 0:11

    Ein Schlupfloch - das gabe es vor 20 jahren nioch nicht.
    VG I.-L.
  • Roland Brunn 5. November 2009, 23:28

    Ja, es sind schon 20 Jahre ... unglaublich !
    Meine Eltern nahmen noch vor dem Mauerfall eine Flüchtlingesfamilie die über Ungarn kamen auf ;-)
    VG Roland
  • Wilma Kauertz 5. November 2009, 22:15

    Sehr schön gezeigt...gefällt mir...!
    LG...Wilma
  • Wolfgang Keller 5. November 2009, 19:33

    Man sieht sie also noch!
    Ich freue mich noch immer über die Wiedervereinigung. Probleme habe ich nur damit, dass die Offiziere der Grenztruppen und viele IM`s inzwischen wieder hoheitliche und politische Aufgaben und Ämter haben.
    LG Wolfgang
  • Stefan Sprenger 5. November 2009, 18:52

    Oh, da steht tatsächlich noch was ? Ich dachte das wär schon längst weg, hast schön die Lücke in den VG gestellt.

    LG
    Stefan
  • limited edition 5. November 2009, 18:47


    Sehr beeindruckend.
    Davon hätte man noch ein paar mehr stehenlassen können, z.B. in Eckertal.
    Ne Ecke, wo ich noch nie war. Gefällt mir, wie das so zugewuchert ist.
    LG Netti