Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

TS-Hildi


Free Mitglied, Heilsbronn

Kommentare 3

  • Axel Hoffmann (ogaxx) 27. Juni 2012, 15:48

    Ich denke ebenso. Kommt mir auch überhaupt ein wenig überbelichtet vor. Also möglichst mal auf den Monitor schauen und dann eine Serie mit Blendenkorrektur machen. Und die Farben , sind wirklich arg krass.

    LG Axel
  • Jürgen Hanke 27. Juni 2012, 14:47

    Ich schließe mich meinem Vorschreiber mal an.
    Ich finde auch, dass die Farben etwas übersättigt sind. Man sieht es vor allem am Grün der Bäume.
    Außerdem ist der Verlauf der Schienen nicht exakt symetrisch. Ein halber Schritt nach rechts und ein genaueres Ausrichten der Kamera hätten eine wunderbare Zentralperspektive bewirkt.

    Gruß
    Jürgen
  • Marc2706 27. Juni 2012, 10:17

    Gefällt mir vom Motiv her ganz gut, durch den Verlauf der Schienen erhält das Bild schön Tiefe. Auch die dezente Bearbeitung mit den Vignetten passt aus meiner Sicht zu dem Bild.
    Ich hätte alerdings versucht den Himmel etwas zu bearbeiten, der wirkt hier sehr langweilig und überhellt.

    Beste Grüße,
    Marc

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 317
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 8
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 55.0 mm
ISO 100