Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Nico Hofmann


Free Mitglied, Nürnberg

Zugriff

1. Mai in Nürnberg: Ein paar hundert Nazis wollten demonstrieren, ein paar tausend Menschen hatten etwas dagegen.

Ilford HP5+ / Scan vom Negativ

Kommentare 3

  • Thomas Schalk 3. Juni 2005, 11:17

    Immer diese Nazis, eigenartige Lebewesen!!!

    lg thomas

  • JH S 3. Juni 2005, 11:04

    Stimmt, Musik. Ich höre das dumpfe Grollen, dass einer Schlacht vorraus geht.

    Ich war auch schon auf solchen Demos, die ein bißchen Action (sprich: lautes Geschrei, Gerenne, Schildkrötenparade und Kollateralschäden) verursacht haben. Ich glaube nicht, dass ich persönlich nochmal hingehen würde, da ich vor nicht allzulanger Zeit einen verdammt cleveren Aussteiger aus der rechten Szene hab sagen hören, dass diese Art der Öffentlichkeit - Gegendemos jedweder Art - die Rechten nur in ihrem Tun bestärken... naja. Man darf darüber streiten, ich wollte das loswerden. Muss am Bild liegen. Musik, und so.

    Wer ist eigentlich dieser verkrümmt dastehende Typ rehts am Bildrand? Der fotografiert doch auch?! Faszinierend:)
  • Hawaii Kotzsch 2. Juni 2005, 20:21

    Na da ist Musik drin, ein schönes Reportagebild, unterstrichen von der Geste des Polizisten. Coole Sache.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 368
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz