Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
349 5

Petra Tätzsch


Free Mitglied, Naumburg

zufrieden??

unsere faule, dicke Katze

Kommentare 5

  • Sven-Heiko Bergmann 7. Februar 2009, 15:02

    Ja, es ist nicht so einfach, wenn Katze ohne Blitz in der Wohnung abgelichtet wird ist es meist etwas zu dunkel und wenn sie sich dann noch leicht bewegt--> unscharf. Aber Dein Bild hat eine sehr gute Schärfe auf den Kopf (Nase).
    Wenn du die Blitzleistung a. d. Kamera reduzieren kannst hilft evtl. auch oder mit etwas leicht Lichtdurchlässigem Material ( trübes Tesa , Taschentuch) davor halten.

    Aber mir Gefällt es.
  • Kristin S. 5. Februar 2009, 6:51

    die süße kleine nelli...
    ganz liebe Grüße, Kristin
    PS:so dick ist sie nun auch wieder nicht!!
    und:cool, dass du auch hier bist!!
  • Laetare 3. Februar 2009, 17:47

    Eine feine Miezekatze! Katzen sind nicht ganz einfach zu fotografieren. Ich würde es bei Tageslicht versuchen und wie Ekah schon sagt, auf Augenhöhe.
  • Ralf Wieser 2. Februar 2009, 21:56

    Ein schönes Tier. Auch die Perspektive ist gut.
    Weiterhin viel Spass in der FC.
    lg Ralf
  • Janita Sommer 2. Februar 2009, 16:51

    herzlich willkommen in der fc.... schöner einstand... sieht zwar faul, aber lieb aus :) tipp fürs nächste Mal, die Füße nicht abschneiden und mal ohne blitz probieren.. so kneift sie geblendet die Augen zu....
    ich wünsche dir auch weiterhin gute Motive und nette kontakte
    würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeiguckst...
    lg Janita

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 349
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz