Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Clemens Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

.....Zuckmücke.....

.....bei der hier Gezeigten handelt es sich um ein Weibchen (auch schon mit Milbenbefall? oder Eier?),die Herren haben diese "Puschels"....siehe angehängtes Bild.....


Auszug aus Wikipedia.org
Die Zuckmücken (Chironomidae), auch bekannt als Tanzmücken oder Schwarmmücken, sind eine Familie der Zweiflügler (Diptera) und gehören zu den Mücken (Nematocera). Weltweit leben etwa 5000 Arten dieser Tiergruppe, etwa 570 Arten sind aus Deutschland bekannt. Es handelt sich dabei um meist sehr kleine bis mittelgroße Mücken mit Körperlängen zwischen zwei und 14 Millimetern.
Durch das massenhafte Auftreten haben Zuckmücken eine große Bedeutung in der Nahrungskette. Zuckmückenlarven stellen die Hauptnahrung vieler Fische dar. Ausgewachsene Zuckmücken werden von vielen Vögeln als Grundnahrung für die Aufzucht ihrer Jungen genutzt.

....was für ein kleines haariges Etwas..??..
....was für ein kleines haariges Etwas..??..
Clemens Kuytz


.....Aufnahme vom 03.04.2014,Hitdorfersee..... -e-

Kommentare 18

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 443
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 100.0 mm
ISO 200