Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?
Zuckerfabrik PG Kebonagung, Malang (Java, Indonesien), September 1999

Zuckerfabrik PG Kebonagung, Malang (Java, Indonesien), September 1999

Eisenbaehnli


Free Mitglied, Karlsruhe

Zuckerfabrik PG Kebonagung, Malang (Java, Indonesien), September 1999

Zuckerfabrik PG Kebonagung, 4 (Henschel 19962/1923), Malang (Java, Indonesien), 11. September 1999

Kommentare 2

  • indeed 10. Februar 2013, 0:02

    Beeindruckend! Aber so funktioniert es eben auch!

    @Insel.NOK, du hast Recht:

    Das Gesetz über Kreuzungen von Eisenbahnen und Straßen – Eisenbahnkreuzungsgesetz (EKrG) vom 14. August 1963 (BGBl. I 1963, 681, neugefasst durch Bek. v. 21. März 1971, BGBl. I 337) ist ein deutsches Bundesgesetz und regelt die Handhabung, den Bau und die Finanzierung von Kreuzungen von Eisenbahnen und Straßen.

    Es unterscheidet höhengleiche (auch: plangleiche) Kreuzungen (Bahnübergänge) und nicht höhengleiche Kreuzungen (Überführungen). Nach dem Gesetz sind neue Kreuzungen grundsätzlich als Überführungen auszuführen, sofern sie „nach der Beschaffenheit ihrer Fahrbahn geeignet und dazu bestimmt sind, einen allgemeinen Kraftfahrzeugverkehr aufzunehmen”. Das heißt: Bahnübergänge dürfen grundsätzlich nicht neu angelegt werden. In Einzelfällen können jedoch Ausnahmen zugelassen werden.
  • Insel.NOK 9. Februar 2013, 23:34

    tolles Foto fast aus einer anderen Welt, klasse Modelle, schicke Farben und interessante Location. Ob so etwas in Deutschland möglich wär, zweifle ich mal an.

    VG
    Ingo

Informationen

Sektion
Ordner Zuckerrohrbahnen
Klicks 980
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Nikon SUPER COOLSCAN 5000 ED
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite ---
ISO ---