Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zu weit weg, oder

Zu weit weg, oder

381 10

Angela Sp.


World Mitglied, dem Vogtland

Zu weit weg, oder

eindeutig nicht für meine Ausrüstung geeignet.

Kommentare 10

  • Dulut 12. Januar 2012, 10:35

    Normalerweise entwerten so kleinere Objekte in einem Bild die ganze Aufnahme - aber hier bewußt als Gestaltung eingesetzt wirklich gut - klasse Bild...

    Gruß DT
  • Isus 11. Januar 2012, 18:24

    Wann klappt das schon mal ... Wenn ich (selten) mal so eine Situation erlebe, habe ich entweder den Fotoapparat hinten im Kofferraum oder das falsche Objektiv dran :-)) ...
    Aber Du hast es trotzdem gut erwischt, ich wäre zufrieden mit dem Ergebnis ...
    LG Susi
  • weisse feder 11. Januar 2012, 17:31

    ....wirkt trotzdem sehr gut vor diesem waldigen hintergrund, der eine wundervolle farbe trägt.... lg. weisse feder
  • Axel Hoffmann (ogaxx) 11. Januar 2012, 16:29

    Ich finde das Bild auch recht gut. Hätte aber ein anderes Format gewählt. Ich würde es als Panorama rausschneiden und der Baum sollte im rechten Bilddrittel stehen. Farbe würde ich aber lassen.

    LG Axel
  • staufi 11. Januar 2012, 13:13

    Ja, ja, Angela, mein Tele ist auch immer zu kurz.
    Trotzdem prima aufgenommen.
    ;-)
    Viele Grüße
    Erhard
  • ChristianNenno 11. Januar 2012, 13:13

    ich find das Bild für das verwendete Equipment auch gut und es hat auch noch BEA-Potential. Ich würde es zum Beispiel anders schneiden und in schwarzweiß umwandeln. Sieht dann so aus lgChris
  • Elly van der Ploeg 11. Januar 2012, 12:29

    Mir gefällt es auch sehr gut. Ist halt Wildlife.
    Bei 1/30 Sek. ist die Schärfe doch sehr gut.
    LG Elly
  • MODEL STEFAN-ERIK IBOUNIG 11. Januar 2012, 11:17

    gefällt mir Angela

    LG
    Stefan
  • Bernhard Kuhlmann 11. Januar 2012, 11:13

    Das Problem kenne ich !
    Aber was soll's, man muss halt damit leben, mit dem was man hat.
    Davon abgesehen gefällt es mir so sehr gut mit der schönen Landschaft !
    Gruß bernd
  • keims-ukas 11. Januar 2012, 11:01

    Ja, aber trotzdem gut erwischt, hast du dich schön leise angenähert, ich finde die Situation prima, ruhige Stimmung, weites Feld, im HG der Wald, wäre bei mehr Nähe gar nicht möglich gewesen, die Stimmung so rüber zu bringen. Mir gefällt es sehr.
    LG, Uwe

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 381
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv 18-270mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 270.0 mm
ISO 100