Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Frei


Free Mitglied, Zürich

zu spät!

Wer schon auf mal auf den griechischen Inseln "rumgeüpft" ist, kennt das Gefühl: Entweder ist die Fähre noch nicht da, schon weg, oder es weiss niemand so genau, ob sie heute, oder morgen kommt. Falls sie überhaupt kommt und der Fährbetrieb nicht überraschenderweise gestern eingestellt wurde. Der Schwammverkäufer wollte allerdings einfach auf Kos den Leuten, die mit der Fähre nach Leros fuhren, etwas verkaufen und ärgerte sich ziemlich fest darüber, dass die Fähre bei seinem Erscheinen gerade abgelegte.

Sony DSC F828. Vom Deck der stark vibrierenden Fähre geschossen.

Kommentare 4

  • Markus Zarn 22. Oktober 2004, 17:48

    hallo klaus

    perfekte darstellung.
    das relativ kleine hauptsujet auf dem grossen teerplatz gefällt mir sehr gut.
    der frust, der hier entstanden ist, sieht man richtig.

    viele grüsse; markus
  • Irca Caplikas 22. Oktober 2004, 16:12

    Den Frust hast du perfekt aufs Bild gebannt!
    LG Irca
  • Herr Kœsters 21. Oktober 2004, 23:31

    Ich hätte versucht, ihn etwas weiter in eine Bildecke zu setzen, das würde den Ausdruck der Verlorenheit noch etwas verstärken.
  • Ursula Hunter 21. Oktober 2004, 22:58

    Na hoffentlich ist er seine Ware trotzdem noch gut losgeworden. Witzige Geschichte, die Du hier erzählst und Dein Model steht wirklich da wie bestellt und nicht abgeholt....
    Gruß Ursel