Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karl Kraft


Pro Mitglied, Mainz

Zu schnell vor der Kunsthalle?

...nee, keine Radarkontrolle, nur längere Belichtungszeit.

Nördlich der Kieler Innenstadt, hinter dem Schlossgarten, liegt nahe der Kieler Förde das Kunsthallen-Gebäude aus dem Jahr 1909 mit dem Treppenhaus aus den 50er Jahren und dem durchlichteten Erweiterungsbau von 1986.

Die vom Schleswig-Holsteinischen Kunstverein 1855 begründete Sammlung enthält Gemälde, Skulpturen, Objektkunst, Foto- und Videoarbeiten - Kunst des 19. Jahrhunderts (Romantische Malerei und Gemälde der russischen "Wandermaler"), Werke der klassischen Moderne (deutsche Impressionisten und Expressionisten, Neue Sachlichkeit) und internationale Kunst seit 1945.

Öffnungszeiten
Täglich außer Mo 10.00-18.00 Uhr, Mi 10.00-20.00 Uhr
Feiertagsöffnung: siehe aktuelle Monatsprogramme

Nachzulesen bei: http://www.kunsthalle-kiel.de/index1.html

Bilddaten: Sony A 700, ISO 100, Bw 45mm (KB 67mm), Blende 29, Zeit 1/20sek.

Kommentare 2