Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angela Sp.


World Mitglied, dem Vogtland

Zu schnell....

war der Hase als ich heute am Waldrand in der Sonne saß.

Kommentare 5

  • Hirschvogel 16. April 2013, 23:03

    Den Ohren nach zu urteilen könnte es sogar ein Wildkaninchen sein - da wäre Dir ein seltener Treffer gelungen denn die sind bei uns so gut wie verschwunden.
    Feldhasen haben sich dafür wieder gut entwickelt und sind nicht mehr gefährdet.
    Gruß Andreas
  • keims-ukas 16. April 2013, 13:49

    Aber doch noch gut getroffen wie ich meine. Hast Du da mit der Kamera mitgezogen. Eine dynamische Aufnahme mit dem knappen Schärfepunkt auf dem Langohr. Gutes Licht und schöner Schattenwurf, gelungen.
    LG, Uwe!
  • Bernhard Kuhlmann 16. April 2013, 10:15

    Auf der Flucht !
    Gruß Bernd
  • WERNER-ZR 15. April 2013, 20:29

    Er hat vielleicht gedacht, du hast ne Flinte im Anschlag - dabei wars nur ne Knipse :-))
    LG Werner
  • ReinholdU 15. April 2013, 17:16

    Trotzdem kann man ihn erkennen, und wie er rennt!!
    VG Uli

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 126
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Tamron AF 18-270mm f/3.5-6.3 Di II VC LD Aspherical [IF] Macro
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 218.0 mm
ISO 100