Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Robert G. Mueller


Pro Mitglied, Hilchenbach

Zu lange in China:-))

Eine kleine Geschichte dazu wie sie ganz alltäglich ist in China:
Ort des geschehens: Ein Nudelrestaurant in Tianjin

Ich bestelle meine Rindfleischnudelsuppe und eine Cola bei dem chinesischen Kellner der mich natürlich nicht versteht in dem ich auf ein Bildchen dieser Suppe zeige.
Nach ner weile kommt er wieder und fragt mich ob ich eine kalte Cola haben will. Ich sag ja! Nach ner Weile kommt er wieder und fragt mich ob ich die Cola mit Eis und Zitrone haben will. Ich sag nein! Nach ner Weile kommt er wieder und fragt mich ob ich ein Glas haben möchte und ich sage nein. Nach ner weile kommt er wieder und sagt mir das keine Cola da wäre und ob ich auch ne Sprite nehmen würde worauf ich ihm sagte ja. Er kam wieder und teilte mir mit das Sprite auch nicht da wäre. Nachdem ich dann statt der Rindfleischnudelsuppe eine Hühnernudelsuppe bekommen hatte sah ich dann soh aus:-))
Alles ganz normal!



Verlinken erwünscht!

Kommentare 35

  • lucyshen 1. März 2010, 15:38

    hahaa ~~~~~~~~
  • Michael Simons 19. Dezember 2007, 5:21

    @Peter: versteckte Kameras? Auch ein paar, aber die meisten sind gut suchtbar - ist ja sowieso alles überwacht hier! Und Du würdest Dich wundern, wie die hierrr das "R" rrrrollen können!

    Zai Jian, Michael
  • Peter Kr. 17. Dezember 2007, 15:52

    :-))) - das kann ich mir vorstellen - gibt's in China auch velsteckte Kamela odel velstehen sie Spaß?
    LG, Peter
  • Hintzi 17. Dezember 2007, 13:30

    :-))))
    Klasse----

    LG Michael
  • Manfred Vaeth 16. Dezember 2007, 16:22

    Nette Geschichte, mitten aus dem Überlebens-Kampf in China.
    Na, wo bleibt das Foto vom Ergebnis des Friseur-Besuches?
    LG Manfred
  • Lutz Michaelis 14. Dezember 2007, 8:59

    *lol* ich hau mich weg....
    Das Gesicht, die Beschreibung unter dem Bild, alles kommt mir so bekannt vor... aber mal ehrlich, es gibt auch gute Sachen, wie z.B. dass der Nudelküchenchef zum benachbarten Fischhändler sprintet, nur weil wir Shrimps essen wollten und die gerade ausverkauft waren ;-)
    Gruß, Lutz
    PS: Ja bitte, bitte... Bilder vom Frisörbesuch *lol*
  • Michael Simons 14. Dezember 2007, 8:51

    Hi Robert,

    kann Deinen Gesichtsausdruck 100% nachvollziehen. Das mit dem Eis geht bei Cola ja noch, aber hier machen die das auch bei Bier!! "Bing de Pi Jiu" (kaltes Bier) waren dann auch die ersten Worte, die wir uns merken konnten!

    Viel Spass beim Friseur, Du "Bombenleger",
    Grüsse
    Michael
  • WORLD OF SIAM² 13. Dezember 2007, 23:27

    say cheese chinese
  • J.K.-Fotografie 13. Dezember 2007, 17:43

    :-))))))
  • Martina Schlerka 13. Dezember 2007, 8:30

    Ich lach mich schlapp - auf nach China ;-)) das erspart den Schönheitschirugen, KLASSE Selbstportrait, LG Martina
  • dass Andreas 13. Dezember 2007, 8:30

    na wenn dass beim Friseur genauso abläuft, na dann mal Prost, Dein Gesichtsausdruck ist echt der Knaller, super Portrait

    CU. Andreas
  • PicMic 13. Dezember 2007, 8:05

    Grins ... da hast Du aber Geduld bewiesen, einfach köstlich diese Cola-Rindfleischnudelsuppen-Geschichte :-)))
    L.Gr. Michi
  • °°° celle °°° 13. Dezember 2007, 6:57

    ;-))))))))
  • Chris8505 Buchholz 12. Dezember 2007, 21:00

    wer wenn nicht Du kann in China so gut überleben :)
    wir denken an Dich - Klasse Mimik - so mögen wir Dich!

    Grüsse v. Juli & Chris!

    PS: mir fällt da gerade das Hühnersteak ein, welches wir in einem China-Steak-Haus essen mussten...brrrrrr
  • Jens Leonhardt 12. Dezember 2007, 19:38

    gut, wenn man sich selbst nicht zu ernst nimmt :-)
    Gruß Leo