Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Eberhard Kraft


Free Mitglied, Lahnau

Kommentare 5

  • Eberhard Kraft 29. März 2013, 14:48

    und es ist wildlife !
  • Wolfgang Kölln 28. März 2013, 23:01

    Bin sprachlos, Eberhard! Asiatische Elefanten kenne ich natürlich, aber Nashörner hätte ich hier für komplett unmöglich gehalten... Aber, man lernt halt nie aus; danke für die Aufklärung!
    Gruß Wolfgang
  • Eberhard Kraft 28. März 2013, 21:12

    Hallo wolfgang ... da stimmt alles:
    Ich zitiere aus wikipedia:
    der Indische Elefant (Elephas maximus indicus) ist auf dem asiatischen Festland beheimatet — in Indien, Nepal, Bhutan, Bangladesch, Myanmar, Thailand"
    Das Panzernashorn (Rhinoceros unicornis, wörtlich einhörniges Nashorn), auch Indisches Panzernashorn und Indisches Nashorn genannt, gehört zur Familie der Rhinocerotidae. Das einhörnige Nashorn ist auf dem Indischen Subkontinent beheimatet und heute nur noch im Nordosten Indiens und in geschützten Gebieten im Terai Nepals zu finden. Im Jahre 2008 hat die IUCN Panzernashörner als gefährdet eingestuft, wobei die Population zunimmt.[1]

    Auch ist der Tiger noch in Nepal zu finden

    Gruß Eberhard
  • Wolfgang Kölln 28. März 2013, 10:01

    Hmmm... Elefanten und Nashörner scheinen mir irgendwie nicht so recht nach Nepal zu passen; da stimmt irgend etwas nicht... ;-)))
    Gruß Wolfgang
  • der Uwe. 22. März 2013, 16:53

    aber nicht hier
    wie ich sehe hast du wieder eine tolle reise gemacht
    lg uwe