Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christiane S.


World Mitglied, München

...zu Hause...

Einen feuchten Blick habe ich nun nicht gerade, aber den hatte ich öfters in
der letzten Woche... Eigentlich habe ich ja zwei "zu Hause". Eine ganze
Woche habe ich mit der Familie nun quasi am Stück durchgefeiert und
schöne Sachen erlebt. Und nun bin ich zurück in München und finde es
hier jetzt auch wieder wunderbar! Ich habe viele Fotos mitgebracht...




Kommentare 11

  • Daniela Königshoven 18. Mai 2009, 11:29

    Wie wunderschön! Hier passt alles zusammen!

    LG, Daniela
  • Monika LD 17. Mai 2009, 11:31

    Ja, das dachte ich mir auch und deswegen habe ich das Zuhause erstmal renoviert. Eine wunderschöne Blüte, eine tolle Aufnahme - schön bearbeitet. Mag ich.
    LG Moni
  • monif 16. Mai 2009, 15:34

    " Familie haben, das tut gut,
    sie macht dir immer wieder Mut.
    In guten und auch schlechten Zeiten
    wird sie dich stets des Weg`s begleiten."

    Schön sind sie anzusehen, deine Familienfeierbilder!!!!
    Danke, dass du mich daran teilhaben lässt

    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Moni
  • Martina Sch. 14. Mai 2009, 9:45

    ;-)) Man, das war was! ;-))
    Ich kann für die nächsten Monate keinen Kuchen mehr sehen! ;-))))
    Aber grad schee woars scho, geh' ? ;-)
    Schade das du wieder 'Heim' musstest, jetzt hätten wir endlich mal so richtig Zeit für uns haben können und nicht nur diesen einen Tag...
    Aber dafür denken wir an den auch um so lieber zurück.
    alkudd martina
  • Lemberger 12. Mai 2009, 19:30

    wieder sehr schön gemacht. freut mich, daß du wieder gut daheim gelandet bist, und daß du wunderschöne tage mit deiner familie erleben konntest!
    lg mh
  • Helga Hack 12. Mai 2009, 14:24

    Schön ist das! Und diese Blüte...
    Es scheint, Du bist wirklich nicht aus dem Feiern herausgekommen - aber es ist doch so wunderbar, mit der Familie und den Freunden zusammen zu sein!
    Lieben Gruß!
    Helga
  • Gisela W. 12. Mai 2009, 10:01

    Liebe Christiane,
    wieder etwas dazu gelernt - danke für die Info. Das kommt davon, wenn man nicht gründlich liest, ich hatte Hoffmannsthal gelesen statt Hermannsthal - mea culpa ;-)
    Es geht uns gut :-)
    Liebe Grüße Dir - Gila
  • Heide G. 11. Mai 2009, 23:31

    zu Hause ist, wo deine Lieben sind!
    Diese Feiern reichen ja nun für die nächsten Jahre - oh Mann!
  • Christiane S. 11. Mai 2009, 22:27

    Hallo, liebe Gisela,
    ich danke dir für deine Anmerkung und den Hinweis. Beinahe wäre ich auch versucht gewesen, Hugo von Hofmannsthal zu schreiben, deshalb habe ich mich bemüht, etwas über (Franz) Hermann von Hermannsthal (1799 - 1875) herauszufinden. Er war wohl österreichischer Schriftsteller, aber ich habe nur ein Lied von ihm gefunden:

    Wenn ich den Wandrer frage
    Wo kommst du her?
    Von Hause, von Hause
    spricht er und seufzet schwer.

    Wenn ich den Wanderer frage:
    Wo gehst du hin?
    Nach Hause, nach Hause,
    Spricht er mit frohem Sinn

    Wenn ich den Wandrer frage:
    Wo blüht dein Glück?
    Im Hause, im Hause,
    Spricht er mit feuchtem Blick.

    Und wenn er mich nun fraget:
    Was drückt dich schwer?
    Ich kann nicht nach Hause
    Hab keine Heimat mehr

    ******************************************
    http://www.volksliederarchiv.de/text2790.html

    Na, mal schauen, vielleicht finde ich gelegentlich noch mehr raus. - Geht es dir und Horst gut?

    Liebe Grüße
    Christiane
  • Gisela W. 11. Mai 2009, 22:03

    zu hause ist immer mit emotionen verbunden.
    eine zauberhafte Apfelblüte, die du hier zeigst.
    aber war das nicht Hugo von Hoffmansthal, der das gesagt hat?
    lg - gila
  • Müller Anita 11. Mai 2009, 21:21

    Tolle Aufnhame.
    Die Gestaltung gefällt mir sehr gut.
    LG Anita