Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Olaf Herrig


Free Mitglied, Strausberg

Zu Gast auf Rügen....

... war die Zittauer 99 735 Ende Mai 2003. Was hier aussieht wie ein normales Schmalspurbahnmotiv ist in Wirklichkeit eine Rarität! 99 735 war die erste und bisher einzige VII K-Einheitslok auf Rügen! Und sie war sowohl im Jahr 2003, als auch bei ihrem ersten Besuch im Jahre 1977 jeweils nur kurze Zeit auf der Insel.

Hier sehen wir die Einheitslok 99 735 vor einem Personenzug in Göhren, aufgenommen am 30.05.2003

Kommentare 22

  • Dirk Sachse 11. März 2008, 20:45

    schönes bild gefällt mir :-)
  • York von Selasinsky 8. März 2008, 21:02

    Ich staune auch immer wieder,wie Du solche Raritäten aufspürst und fotografierst?
    LG York
  • Manfred Bartels 1. März 2008, 0:08

    Für den Kenner ist natürlich eine Rarität mehr als ein Fotomotiv.
    Das ist immer eine ganze Geschichte.
    Ich habe schon viele dieser Geschichten hier bei den Freunden der Schmalspurbahnen gelesen und es macht mir Spaß.
    Sehr informativ und eine schöne Aufnahme ist es.
    Die Umwandlung passt dazu.
    LG Manfred
  • Walter Brück 29. Februar 2008, 21:42

    Rarität hin oder her - ein tolles Motiv, das auch (oder gerade) in S/W seine Wirkung nicht verfehlt.
    Gruß Walter (www.Schmalspuralbum.de)
  • Trautel R. 29. Februar 2008, 15:46

    und dieses motiv hast du uns so lange vorenthalten?`
    bestens in der tönung geworden.
    wir wollen kommenden sonntag auch mit auto und kamera einer sonderfahrt unseres dampflokvereins nachfahren.
    lg trautel
  • Bernd Kauschmann 29. Februar 2008, 12:40

    So richtig typische Rügenloks sind sie ja alle nicht, wenn ich mich recht besinne. Da waren eher noch die IV K zusammen mit den 99.46 unterwegs.
    Aber ist ja auch egal, fahren sollen sie !
    Privatisierung ( = Profitisierung) ist heutzutage Programm und gewollt, egal mit welchen Geschäftsleuten.
    Die Folgen sind überall sichtbar, werden aber billigend in Kauf genommen.
    Das ist eine sehr schöne Aufnahme.
    VG Bernd

  • Ralf Großkopp 29. Februar 2008, 4:52

    Na toll, da fuhr sie noch. Schöne Erinnerung.
    Ist ja ein Jammer, was da grad´ wieder abläuft... :-(
    vG Ralf
  • Rainer Switala 28. Februar 2008, 21:45

    interessante info
    perfekt die gestaltung
    die tonung unterstreicht die nostalgie
    gruß rainer
  • Wolfgang Leierer 28. Februar 2008, 21:29

    Gott sei Dank sind uns noch bei paar dieser Raritäten erhalten geblieben. SW passt hier sehr gut.
    LG Wolfgang
  • Sven Heidemann 28. Februar 2008, 19:56


    ist gut geworden

    Sven

  • Lady Durchblick 28. Februar 2008, 19:53

    klasse Aufnahme... durch die tonund wirkt es schön nostalgisch
    vg Ingrid
  • Frank Mühlberg 28. Februar 2008, 19:49

    Die Tonung so im "Classic-Style" passt hier sehr gut !
    Frank

  • Dorothea Weckmann - Piper 28. Februar 2008, 19:41

    ja, mit dem Wissen der Rarität sehe ich sie noch ganz anders,
    die sieht irgendwie aus wie die Lok der Aufzieheisenbahn meiner Brüder vor einem halben Jahrhundert...
    ein tolles Foto...
    lg dorothea
  • markus.barth 28. Februar 2008, 19:20

    die aufnahme ist klasse, wirkt richtig "alt".
  • Klaus Kieslich 28. Februar 2008, 19:00

    Ich hätts auch nicht gemerkt,das da `ne Gastlok unterwegs ist :-)
    Top ins Bild gesetzt
    Gruß Klaus