Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Vogelfreund 1000


World Mitglied, jülich

( Zu Faxen ) ......

aufgelegt war heute Turmfalkenterzel Paul.
Als ich ankam saß er auf einem seiner Lieb-
lingsplätze. ich parkte neben ihm.
Kameraentfernung 6,60m. ich machte ein Paar
Fotos wobei er anfing sich zu verrenken , mit den Flügeln
zu schlagen. dann sprang er von seinem Ast , auf den ast der noch zwischen uns war , Entfernung 4,5m . Dort ließ er sich in aller Ruhe Fotografieren und putzte sich munter. er beugte sich weit zu mir ,ich dachte der
Fliegt mir ins Auto. Das alles habe ich in Fotos festgehalten.
er saß noch da als ich wegmußte.

Kommentare 35

  • gerald reiner 28. März 2013, 21:06

    Super Erlebnis und super Ausbeute!!!
    LG Gerald
  • mawie 26. März 2013, 12:04

    Herrlich dieses aufgeplusterte Federkleid und wie er schaut. Ein ganz feines Bild.
    LG Margrit
  • Margit -die Bildermacherin 23. März 2013, 19:59

    :))) ich glaube auch, das du bald ein "Papa" von ihm hören wirst-sehr schönes, und auch lustiges Foto...verrückt, diese dichten Abstände, die ihr da nur zwischen euch hattet....beneidenswert.. lg M.
  • U. Hennig 23. März 2013, 17:44

    Ich merke schon du bist doch ein Glückspilz Franz solch Gelegenheiten bieten sich nicht jedem.
    LG Uwe
  • warkenhelmut 23. März 2013, 11:41

    Super. Ich habe manchmal den Eindruck,daß gerade die Falken sich sehr schnell an den Menschen gewöhnen, zumindest aber zum Teil ihre Scheu verlieren.
    Ganz tolle Aufnahme Franz. Glückwunsch
    L.G. Helmut :):)
  • Fotofurz 23. März 2013, 7:58

    Ein herrliches Bild Franz, der scheint richtig viel Spaß zu haben!
    LG Ivonne
  • Ursula Sp 22. März 2013, 21:51

    Das ist einfach genial was Du mit
    Deinem Falkenpaar erlebst !!!!
    Auf diese Distanz solche Vögel ablichten
    zu können ist ja ein Wahnsinn !!!
    ich beneide Dich Franz !!!
    wünsche Dir ein schönes WE und gut Licht
    Gruss Ursula
  • Tierfreund3000 22. März 2013, 20:03

    Ja suuuuper unser Paulchen
  • insulaner-MS 22. März 2013, 17:03

    Fantastisch..... Franz der "Falkenbeschwörer"
    Gruss Matthias
  • Heischma 22. März 2013, 16:16

    Einfach nur klasse!
    VG Heinz
  • Lilli Lehmann 22. März 2013, 15:56

    Warum nur zeigt er so wenig Scheu?
    Beneidenswert, wie gut du dich nähernd konntest.
    Kennst du ihn von klein an?

    LG Lilli
  • Marion R. 22. März 2013, 13:17

    Klasse ! Wunderbar mit diesen Blick !
    LG
    Marion
  • Jeanette S. 22. März 2013, 13:05

    Der scheint dich zu kennen :D... Toll wie das Gefieder so schüttelt und du es in einer tollen BQ einfangen konntest.... Beneidenswert..
    LG Jeanette
  • Irene und Nadine 22. März 2013, 12:36

    *Klasse*
    LG Irene und Nadine
  • H.D. G. 22. März 2013, 11:16

    Sehr schön wie er dort sitzt und vom Wind geschaukelt wird.

    Gruß Dieter
  • Elsbeth I.M. 22. März 2013, 11:12

    erstaunlich, dass er Dich so nah heran gelassen hat.
    G.Elsbeth
  • J.Kater 22. März 2013, 9:44

    Klasse so nah ran zukommen!
  • Yvonne S. 22. März 2013, 8:37

    Stell dir mal vor, der wäre wirklich zu Dir ins Auto... ;O))
    LG Yvonne
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 22. März 2013, 8:12

    Hallo Franz.
    Man könnte ihn streicheln so nah ist er Dir gekommen,
    sehr schönes Foto , bin begeistert.
    Lg. Wolfgang
  • Daniela265 22. März 2013, 7:52

    Na der scheint dich aber zu mögen :-)
    Tolle Nähe und demnach auch sehr schöne Qualität. Toll auch der Blick in die Kamera.

    Lieben Gruß Daniela
  • Markus Podszus 22. März 2013, 6:33

    Eine sehr gelungene Aufnahme. Gruß Markus
  • Editha Uhrmacher 22. März 2013, 6:16

    ganz gosse klasse franz!
    gruss editha
  • Andreas Kögler 22. März 2013, 0:58

    wenn alles richtig läuft , dann ködern die Falken den Fotomann mit allerlei putzigem Gehabe !
    Dann macht alles noch mal doppelt Spass !
    gruß andreas
  • Angelika Ehmann-Eilon 22. März 2013, 0:14

    Es scheint mir, Du hast einen echten gefiederten Freund hinzubekommen, der Blick des männl. Turmfalken spricht dieses doch einwandfrei aus !
    Dazu noch die Nähe ! So ein Fotoglück möchte jeder Naturfotograf haben.
    Schön der Lichtreflex in einem Auge.
    Das Köpflein des Vogels wirkt dabei recht plastisch, auch wegen der guten Schärfe, wobei die Bewegungsunschärfe dazu paßt! , daran merkt man, daß der Vogel in Bewegung war.
    Dazu das typisch feine Ansitzästlein!
    Daß Du den Falken hier mittig ins Foto gesetzt hast, kann ich auch hierbei gut akzeptieren, weil er Dich so voll konzentriert und auch geradewegs ansieht.
    Gruß Angelika.
  • Lichtspielereien 21. März 2013, 23:34

    Herrlich, man sieht ihm den Schalk im Nacken förmlich an ))) lach
    LG
    verena