Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zitronengelber Öhrling

Zitronengelber Öhrling

501 9

Sepp keller


Free Mitglied, Untersiggenthal

Zitronengelber Öhrling

Bei Laubbäumen, Eichen, Buchen, Hainbuchen usw. wächst Otidea concinna, der Zitronengelbe Öhrling. Die schönen, leuchtend gelben Becherlinge können mit Glück bereits ab Juni bis in den Oktober hinein bei den erwähnten Bäumen gefunden werden. Die ziemlich seltene Art wächst gesellig in Gruppen von mehreren Exemplaren, innerhalb Waldes, aber auch in Friedhöfen, Gartenanlagen, Parks etc. Die ca. ein Dutzend Arten der Gattung Otidea sind bei uns nicht häufig bis sehr selten. Eine zuverlässige Bestimmung ist nur mikroskopisch möglich. Einer der häufigsten und bekanntesten Gattungsvertreter ist das Eselsohr Otidea onotica aus dem Nadelwald.

Kommentare 9

  • Frank Moser 25. Oktober 2007, 9:46

    Licht und Farben der Pilze - überhaupt das Motiv - sind einwandfrei, ebenso die Schärfe und der Ausschnitt.
    Die hellen Blätter oben hätte ich etwas zurückgenommen.

    Gruß Frank.
  • Patrik Brunner 24. Oktober 2007, 23:03

    Der fehlt mir auch noch auf meiner Fundliste..... aber ich bleibe dran... ;-))
    Der hat ja wirklich interessante Farben....
    Das Umfeld ist hier auf für meinen Geschmack ein klein wenig unruhig... ist aber Detail und nur mein Eindruck....
    Gefällt mir gut.
    Gruss Patrik
  • Morgain Le Fey 24. Oktober 2007, 20:46

    Herrliche Formen und Farben. Die würde ich auch gern mal finden.

    Gruß Andreas
  • PeLe 24. Oktober 2007, 17:28

    Super !! hab ich leider noch nie gefunden....
    lg Petra
  • Achim Köpf 24. Oktober 2007, 12:43

    Immer wieder toll!
    Diesen habe ich leider auch noch nicht in natura gesehen.
    Grüße
    Achim
  • Doris Zug 24. Oktober 2007, 10:45

    Wunderschön abgelichtet. Diese kleine Welt fasziniert mich immer mehr! Danke übrigens für die Informationen rund um deine Modelle.
    LG Doris
  • Ursula F. 24. Oktober 2007, 9:42

    Erinnert mich an die Müscheli-Teigwaren!
    Intressant immer wieder Deine Erklärungen dazu!
    Gruss Ursula
  • Conny Wermke 24. Oktober 2007, 8:58

    Die Eselsohren kenne ich ja..aber diese..noch nie gesehen. Du präsentierst sie in bester Schärfe und Farbe.

    LG Conny
  • Herbert Schacke 24. Oktober 2007, 8:37

    Einer der Pilze von denen ich nicht mal wußte das es sie gibt. Die Farben passen zum Herbst und geben dem Foto eine warme Ausstrahlung. Einfach nur faszinierend...:-)