Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
237 5

Helmut Burkard


Pro Mitglied, Graz

Zitronenfalter

(Gonepteryx rhamni)
Gestern, am 6. April 2010, eingefangen in Herberstein (Oststeiermark).
Zitronenfalter überwintern "meist in Bodennähe zwischen Gräsern oder unter Brombeerblättern. Meist behalten sie den einmal gewählten Sitzplatz den ganzen Winter hindurch. Sie können während dieser Zeit mehrfach ganz unter der Schneedecke verschwinden, erscheinen nach der Schneeschmelze dann aber wieder unbeschadet auf der Bildfläche. (...) Wie bei allen im Freien überwinternden Insekten verhindert eine Erhöhung der Zellstoffkonzentration ein Einfrieren. Die ersten fliegenden Zitronenfalter sind meist schon im Februar zu beobachten."
Aus:Bellmann, Der neue Kosmos Schmetterlingsführer, p.132)

Nikon D300
1/320s bei f/13,0
ISO 200
Nikkor 2,8/105 Micro
RAW
Freihand

Kommentare 5

  • Wolfgang Weninger 11. April 2010, 20:43

    ich freue mich, dass die Schmetterlingssaison wieder losgeht, aber ich werde mich auch in diesem Jahr in dieser Disziplin nicht mit dir messen wollen :-)
    Servus, Wolfgang
  • Gerlinde Weninger 10. April 2010, 8:45

    Mein erster war ein C-Falter im Kagraner Schulgarten!
    Deine Zitronenfalter sah ich dort zwar auch aber er hatte es sehr eilig!
    Sehr schöne Aufnahme und ich freu mich das die Jagd wieder eröffent ist! ;-)
    liegrü die gerlinde
  • Werner Layer 8. April 2010, 22:47

    Lieber Helmut!
    Ein wundervolles Foto mit genau passender Schärfe!
    Und eine tolle Info dazu von der ich bis dato gar nix wusste!
    LG Werner
  • Helga Blüher 8. April 2010, 8:13

    Ich habe auch schon einige fliegen sehen, aber leider noch keinen vor die Kamera bekommen.
    Dir ist das hier ganz wunderbar gelungen.
    LG Helga
  • Ka Zi 7. April 2010, 22:55

    Eine tolle Aufnahme des Zitronenfalters.
    Der Bildschnitt gefällt mir sehr gut, sogar die "Trillerpfeife" des Zitros kann man erkennen.

    Liebe Grüße
    Katja