Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

-Patrick-


Free Mitglied, Buchloe

Zitrone

aufgenommen mit meiner PowerShot G5

ist leider etwas orange geworden

Kommentare 7

  • Freesie 10. Mai 2012, 9:09

    Klasse! Ein superschönes Motiv, wirklich. Gefällt mir richtig gut. Leuchtend in der Farbe und einfach erfrischend.
    Viele Grüße Freesie
  • -Patrick- 10. Januar 2009, 13:40

    ausgeleuchtet habe ich das ganze von rechts mit einem 500w strahler mit 2 lagen weißem backpapier davor und von links nur um die schatten ein bissel abzuschwächen mit einer 20w schreibtischlampe mit 1 lage backpapier davor. der 500w strahler stand ca. 50-70 cm von der zitrone entfernt auf etwa gleicher höhe mit der zitrone und die schreibtischlampe ca. 20-30 cm und leicht von oben :)
    danke für eure tollen anmerkungen :)
  • smutjefoto 7. Januar 2009, 23:22

    Sehr gute Aufnahme.Sehr schöne Schärfe und die Spiegelung ist wirklich klasse.Wie hast Du das ganze ausgeleuchtet? Vielleicht liegt die Orange-Färbung ja an der geringen Lichtstärke .Trotzdem gefällt es mir sehr gut.lG Stephan
  • Foto-Rutkowsky 4. Januar 2009, 21:41

    gefällt mir, Zitrone mal orange :-)
    prima!
    LG Kerstin
  • Feedaniel 4. Januar 2009, 11:30

    Hab im ersten Moment gar nicht bemerkt, daß es sich um eine Zitrone handelt. Ist auch nicht wichtig, weil es mir von der Spiegelung sehr gut gefällt.
    VG Daniel
  • -Patrick- 4. Januar 2009, 11:20

    den tipp hab ich schon bekommen allerdings find ich sieht ne aufgeschnittene orange anders aus - oder täusch ich mich? naja ich werd nachher ma eine auseinanderschneiden und anschauen :)
  • Dieter Go. 4. Januar 2009, 10:48

    Einfach in Orange umbenennen, wo liegt das Problem?
    G Dieter