Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bodo Große


Free Mitglied, Nimmermehr

Zirkel

Kohle, Pastelle etc. auf Recyclingpapier 35 x 50 cm

Weitere Arbeiten am Thema

Blick in die Zukunft
Blick in die Zukunft
Bodo Große




Kommentare 10

  • Bärbel7 13. Januar 2009, 14:12

    Einfach ausgezeichnet! Gruß Bärbel
  • Bodo Große 13. Januar 2009, 13:24

    @iwant2c
    Danke sehr !
    lg

    @Hans Panzer
    Die Paläste der Dickköpfigen sind gewaltig. Sie sind weit entfernt von der Realität derer, die das Gas oder Öl aus dem Boden schaffen. In den Zirkeln stößt man auf die Dimensionen der Antike und ebenso auf deren Unmenschlichkeit.

    @Peter
    Hallo Peter
    Es gibt eine lockere "Mondrianisierung". Angestrebt ist eine Verklammerung in der Blattebene und ein Formatbezug, also eine teilweise Lösung vom Illusionsraum.

    Die HG-Flächen werden von einigen Bedingungen abhängig gemacht. Ihre Linien gehen aus einer Geometrisierung des Blatts hervor (Parallelen, Diagonale, Bögen etc.) und aus den immer zuerst gezeichneten Figuren. Z.B. sollte eine spitze Form nicht unbedingt den Scheitel einer Figur treffen. Die gewählten Farben passen sich in Helldunkelzonen ein, diese widerum teilen das Blatt und unterstützen eine gewisse Plastizität. Z.B. im Kontrast zu figürlichen Formen etc.
    Was man am Bildschirm kaum noch sieht, ist die Struktur der Flächen und die Tiefenstaffelung der Farbpigmente. Solche "molekularen" Dinge kann ich mit meiner piepsigen Kamera nicht festhalten.
    lg b
  • Peter Krammer 12. Januar 2009, 23:04

    Was ich an Deinen letzten Arbeiten recht interessant finde, ist u.a. die Aufteilung in mehr oder weniger monochrome Flächen.
    Wobei die rechteckigen den "festen Grund" bilden und die irregulären das Geschehen zeigen.
    Grüsse von Peter
  • iwant2c 11. Januar 2009, 12:45

    sehr stark!
  • Bodo Große 9. Januar 2009, 15:08

    @Uta
    "Gedankenübertragung" ... zumindest meinen Mitglieder von in-groups oft, die anderen denken das Gleiche.

    @Mia
    "Du kommst hier nicht rein" war das Erste, was mir Leute eines hiesigen Kunstvereins signalisierten - natürlich vornehm verklauselt. Nu bin ich woanders Mitglied ;-)) mir eigentlich völlig schnuppe und es ist weder Gewinn noch Verlust.

    @Alfred und
    @Peter und @Tatjana , @Elisabeth
    THX + lgb

    @Anni
    Oh ja doch hoffentlich !!! Beim Blick versuche ich schon, ein paar Feinheiten zu erreichen..
    lg b

    @Iris
    Merkel wird glatt wiedergewählt, weil die Zeiten sooo schwer waren und sie nichts (ganz falsch) gemacht hat. Das finden die meisten besser als ein neues Gesicht oder Experimente.

    lg b




  • Mia Eichenau 8. Januar 2009, 22:05

    "Ihr kommt hier nicht rein!"

    LG, Mia
  • Iris von Knobelsdorff 8. Januar 2009, 21:04

    ... und Frau Merkel läuft gerade blau an, weil "das Volk" neue Schulden machen muss...
    gefällt mir.
    lg Iris
  • Anni R. 8. Januar 2009, 19:25

    wenn ich mir das bild so anschaue komm ich mir beobachtet vor :-)
  • Art light photography by p.D. 8. Januar 2009, 18:23

    wunderbar...rundum schön.
    glg.peter
  • AKKraus 8. Januar 2009, 15:44

    das gefällt mir sehr gut, Bodo
    ich mag die klaren, plastischen ineinandergreifenden Formen. Vernetzung.
    LG Alfred