Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anni H.


Free Mitglied, Nähe Schwabenmetropole ;-)

Zimmer mit Aussicht - Mongolei III

Ger Camp oberhalb von Kharkhorin (Karakorum)

In dieser Nacht hatte es im August ganze 4°C im Zelt!

Kommentare 7

  • Ulrike H 9. Oktober 2012, 23:20

    @Anni
    hab ich leider schon häufiger gehört, dass die Temperaturen zu nachlässig weitergegeben werden. August kann in der Monglei schon sehr kalt werden... aber für die nächste Reise wißt Ihr jetzt Bescheid :-)
    LG, Ulrike
  • Anni H. 9. Oktober 2012, 22:40

    @ Ulrike H,
    tja, verlass Dich nie auf den Reiseanbieter. Mir wurde gesagt, dass ein Sommerschlafsack reicht. In den nächsten Nächten war es nicht mehr so kalt und es gab auch nicht nur Rinde zum heizen. Weiter lagen auch noch Decken in den Gers.
  • Ulrike H 9. Oktober 2012, 19:25

    Schlafsack mit 11 Grad als Komfortzone? Wow, gewagt im mongolischen August. Ich hoffe die restlichen Nächte waren ein wenig wärmer oder genügend Holz für den Ofen da.
    LG, Ulrike
  • Christine Masche 7. Oktober 2012, 18:38

    Hallo Anni, wir hatten im Juli schätzungsweise 18° C. Manchen war auch kalt, mir hats gereicht. LG. Christine
    Unterkunft inder Mongolei
    Unterkunft inder Mongolei
    Christine Masche
  • André Heidner 4. Oktober 2012, 18:35

    ...das Motiv gefällt mir,hoffe man sieht noch mehr ...LG André
  • Anni H. 3. Oktober 2012, 16:41

    @ Tuny, wenn Du einen Sommerschlafsack mit Wohlfühlangabe 11°C hast, ist es schon hart. War kurz davor einen Mitreisenden in der Nacht zu besuchen um mich zu wärmen ;-)).
    Wir hatten einen tollen Sonnenuntergang. Bei der Aufnahme stand die Sonne schon sehr schräg.
  • Tuny Hilger 3. Oktober 2012, 13:09

    Also etwas für Hartgesottene ; ich hoffe ihr wurdet wenigstens mit einem schönen Sonnenaufgang belohnt.

Informationen

Sektion
Klicks 665
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv Unknown (FF 40 2D 80 2C 40 4B 06)
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.0 mm
ISO 200