Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

photodaniel


Free Mitglied

Zilpzalp

Warte immer noch auf mein Tammy (150-600mm). Aber wozu auch, wenn der Zilpzalp so nahe kommt, dass auch das 400mm reicht? :-)

Kommentare 5

  • Axel Sand 11. Mai 2014, 18:45

    Ein hervorragendes Foto.
    Gruß
    Axel
  • photodaniel 11. Mai 2014, 12:55

    Salli Robert,

    Danke für die Anmerkung!

    Gemäss unzähligen Testberichten hat das Tammy eine sehr gute Qualität, bis 400 dem 100-400L ebenbürtig, erst nach 500mm leichter Abfall der Schärfe, allerdings immer noch besser als ein Krop. Bessere Qualität erreicht man nur noch durch die Canon Original Festbrennweiten. Da fehlt mir (und dem meisten Hobbisten) die Bewilligung der Familie ;-)
    Aber ich hoffe, dass ich bald aus erster Hand einen Erfahrungsbericht machen kann ;-)
  • Starcad 11. Mai 2014, 9:39

    Ja, da hättest Du mit 600mm auch nicht viel mehr erreicht. Das ist fantastisch!!!!!!!!
    LG Marc.
  • Alfons Klatt 11. Mai 2014, 8:22

    moin..ja das canon zoom ist auch nicht schlechter...wie man sieht. es fehlt aber oft noch etwas mehr an brennweite ...gerade bei den singvögeln ..

    gruß alfons+
  • Andreas.ab.Becker 11. Mai 2014, 8:08

    perfekt. Schöne Schärfe und toll den Moment eingefangen.
    Grüße Andreas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner CH Vögel
Klicks 239
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 400.0 mm
ISO 500