Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mara T.


World Mitglied, Kassel

Zikadenautobahn nach Rosenheim

Normalerweise bevorzugen diese Zikaden meine Rhododendren,
liessen es sich hier aber auf den frisch ausgetriebenen Rosenblättern gefallen, die daneben stehen.
Die Zikaden legen ihre Eier in den Knospen der Rhododendren ab und verursachen dort eine Pilzinfektion, durch die die Knospen braun werden und absterben.

Befallene Knospen sollte man entfernen und vernichten, am besten verbrennen.
Das hab ich aber leider selbst erst heute abend gegoogelt, so dass ich mich wohl im nächsten Mai nicht an besonders vielen Blüten am Rhodendron werde erfreuen können ... Pech gehabt :-((

Kommentare 9