Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Photonist


Free Mitglied, Backnang

Zierleisten hobeln

Barocke Zierleisten hobeln anno 1700 a.d.
Diese Technik wird heute noch angewandt (z.B. von uns :-) )
Möchte man in der Restaurierung barocker Möbel ein möglichst originalgetreues Ergebnis erzielen, so macht es Sinn, soweit möglich auch die alten Techniken zu benutzen. Eine tadellose, perfekt maschinengefräste Leiste gab es damals nicht..
Fotografiert für meinen Chef Christoph Schairer, Atelier für Restaurierung.

Kommentare 4

  • MrLaFreak 14. Juli 2015, 11:17

    Schönes Foto.
    Die Farben des Holzes kommen bei dem Licht echt gut rüber.
    Ich hab aber irgendwie schwierigkeiten mit dem Fokus. Ich weiss nicht recht wo ich bei dem Foto zuerst hinschauen soll.
  • C. N. aus T. 4. November 2012, 22:35

    Ein klasse Bild mit dem Fokus auf das Hobelwerkzeug!
    Respekt vor der Kunst der Holzbearbeitung.
    ... Und ich dachte schon, Du machst für Deine Bilder hier echte Holzrahmen ;-)
    Viele Grüße, Christoph

  • Micha- P 29. September 2012, 23:27

    Sehr schönes Licht. Klasse Bildaufbau. Schärfeverlauf 1A.
  • Claire Werk 28. September 2012, 22:06

    Sehr gut, die alten Techniken müssen weitergegeben werden. Tolles Bild dazu
    LG Claire

Informationen

Sektion
Klicks 1.473
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 18.0-200.0 mm f/3.5-6.3
Blende 5
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 56.0 mm
ISO 400