Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter K.


Pro Mitglied

Kommentare 27

  • K.-H.Schulz 19. Juni 2011, 10:29

    Hoffentlich artet es nicht zum zickenkrieg aus.
    Gut gesehen
    LG:karl-heinz
  • Rena Sap 17. Juni 2011, 12:31

    @ Iris - Warum Kinder stinken, wenn sie mit Tieren in KOntakt kommen, bleibt mir ein Rätsel

    LG von Rena

  • Redpicture 16. Juni 2011, 22:52

    manchmal ist es besser etwas abstand zu halten.
  • doreen43 16. Juni 2011, 22:26

    werde ab Samstag wohl ähnliche Bilder schießen können - Ferien auf dem Bauernhof und am abend ein nach Pferd, Ziege, Hund und Mist stinkendes Kind in der Badewanne ... ;-) . LG Doreen
  • Iris von Knobelsdorff 16. Juni 2011, 20:48

    Warum bitte, hat der nur eine der drei Ziegen an der Leine? Aber wieder typisch, die Zicke, die nicht so zickt, darf nicht frei rumlaufen... ;-)
    lg Iris
  • Klaus. Schmitt 16. Juni 2011, 19:42

    "Was ist los .... bist du noch nicht fertig .... muss ich dir erst Beine machen"
    Der arme Kerl - alleine unter Zicken :-(

    LG Klaus
  • Albi 09 16. Juni 2011, 19:15

    Wer zickt hier wohl am meisten rum ? Die Ziege hat was Leckeres im Blick, da kann sich der Junge mit seinem Stroh noch so anstrengen...das wird heut´nichts mehr. ;-)
    Ihr hattet wohl einen Zirkus in der Nähe und Du hattest natürlich wieder Deine Kamera dabei, so wie wir Frauen unsere Handtasche. ;-)
    LG,
    Albi
  • Günter K. 16. Juni 2011, 18:36

    @ruth, ganz ähnlich habe ich die szene erlebt ;-)
    lg günter
  • Ruth U. 16. Juni 2011, 18:27

    An diesem Bild gefällt mir ganz besonders, wie das Mädchen unten rechts in die Szene läuft, mein Augenmerk wurde magisch von ihr angezogen, nachdem ich die Szene ins Auge gefasst hatte ... sie läuft ins Bild, so als wollte sie sagen: Hey, warte mal, ich will auch mit helfen, ich will die Ziege auch füttern, du machst das ganz falsch, warte, ich komme ... sie wirkt ziemlich energisch im Gegensatz zu der Kleinen, die da oben steht und einen unsicheren Eindruck macht, vielleicht hat sie noch ein bisschen Angst vor der Ziege, aber wie das so oft ist bei Kindern, einerseits möchte sie die Ziege gerne streicheln, andererseits hat sie ein bisschen Schiss, sie bräuchte jemanden, der ihr Mut zuspricht, vielleicht übernimmt das auch noch die Resolute. :-)
    LG Ruth
  • Margareta St. 16. Juni 2011, 17:15

    Zzz, ich lach mich schlapp.
    Was hast Du bloß in Deinem Kopf.
    Doch ich sehe nur eines, die Ziege
    will in Ruhe gelassen werden.
    LG Margarete
  • Marina Luise 16. Juni 2011, 16:24

    Dann hab' ich mich falsch erinnert! :)
    Übrigens hab' ich das auch schon hinter mir - es war ein süsses Zicklein - und ich roch danach genau wie sie! :))
  • Rm Fotografie 16. Juni 2011, 16:23

    ups...welch verschiedenen rassen du da entdeckt hast
    na, ja....man lernt eben nie aus

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Ingeborg Bröll 16. Juni 2011, 16:09

    Feine Szene die Du da wieder erwischt hast .. und ein echter Schmunzler :-)...ich finde es schön, wenn Kinder in der heutigen Zeit für solche Aufgaben heran gezogen werden, um Verantwortung zu übernehmen. Die Arbeit scheint ja gut verteilt zu sein:-)). Mit lieben Gruß - Inga -
  • uferlos 16. Juni 2011, 16:07

    Trug der ZiegenPeter schon immer Lila mit Grün und dazu Turnschuhe ??? °!° Kann mich nicht dran erinnern - ist doch schon sch...lang her! :(
    Jedenfalls hat der Arme reichlich Zickenalarm ;)
    LG Ina
  • Günter K. 16. Juni 2011, 15:56

    @Nee Marina, es roch oder stank nicht, der Europaplatz in Hp ist weitläufig, es sei denn man knutscht mit einer Ziege ;-), Vor ich weiß nicht wie vielen Jahren war die Ausstellung oben in der Stadt, ziemlich heiß, das stank es gottserbärmlich

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 377
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz