Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Siegfried Vogel


Free Mitglied, Lustenau

Zewa



Kommentare 8

  • N a d a . 22. Juni 2007, 16:27

    so beschwingt würd ich nich mehr gehen,
    würd MIR ein eimer wasser in die hacken gekippt.
    :-)
    und die plastische wirkung der rasenfläche is krass.
  • R A S C H 22. Juni 2007, 12:24

    Ich wollt mich schon gestern. Übers Kunstnennen auslassen. Aber ich halt die Klappe. Gugge nuhr. Wie der Sachse sagt. U lasse mich ein.
  • Siegfried Vogel 22. Juni 2007, 8:28

    Bedankt! :-)
  • Fernando O.M. 21. Juni 2007, 23:19

    Wieder mal ein echtes Vogel-Bild.
    Lieber fange ich nciht an, zu interpretieren. Ich wäre sowieso nach Stunden immer noch nciht damit fertig, und der Vogel würde immer noch über die unzulänglichkeit der Worte still lachen, die sich anmassen, solche Vogel-Bilder auf den Begriff bringen zu wollen.
  • Esti Cs. 21. Juni 2007, 17:51

    wisch und weg. genau. der bildaufbau mit den linien und die schemenhaften figuren grenzen an fotogenialität. ernst jetzt.
  • Ivy Ó Donóghúe 21. Juni 2007, 14:27

    ein kurzer blick, bevor sich alles verliert ...
    schönes bild ...
  • Siegfried Vogel 21. Juni 2007, 12:23

    Bei uns heisst das "Wisch und Weg". Hmm. :)
  • kopfwelt 21. Juni 2007, 11:51

    verzeih mir die bescheuerte assoziation..."zewa und der fisch muss weg"....wirklich bescheuert!!!

    aber ich musste es einfach loswerden

    :-)