Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Zeughaus - und diesmal Sepia

Canon 10D und 17-40
mein "zweites Augenpaar":
Judith Negelmann

nach Umbau und Restaurierung des Zeughauses von 1998-2004
erstmals wieder für das Publikum zugänglich - zur Geschichte:
http://www.dhm.de/orga/zeughaus.htm

Kommentare 11

  • Michael Kunz 3. Februar 2004, 20:37

    An diesem raum hätte ich auch meinen Spaß gehabt. Tolle Umsetzung.
    LG
    Micha
  • Wolfgang T. 3. Februar 2004, 15:16

    Die Tönung passt gut - dennoch gefallen mir die farbenfrohen Varianten besser.
    W.
  • Jürg Bigler 3. Februar 2004, 13:35

    Ein beispielhafte Aufnahme von Räumen. Die Tönung passt hervorragend zum Bildmotiv. Dass es sich hier um ein Zeughaus handelt, hätte ich nie gedacht.
    Schön gemacht.
    Gruss Jürg
  • Roland ERGe 3. Februar 2004, 13:15

    .. sehr schon bringst du uns das zeughaus näher, ohne dabie ins detail zu gehen ;-)
    gruss roland
  • Günther Uhe 3. Februar 2004, 12:48

    Superfoto , Stefan !!
    natürlich eine gefährliche Perspektive mit den vielen
    kreuz und quer laufenden Linien , was aber durch die senkrechten Pfeiler gut kompensiert wird !!

    LG
    Günther
  • Frank Petermann 3. Februar 2004, 11:55

    Herrlich, wie die Tiefe des Raumes zur Wirkung kommt. Und die Tönung gefällt mir sowieso.

    lg Frank
  • Dieter Cosler 3. Februar 2004, 10:35

    Yep.... gefällt mir. Da kann ich nix dran aussetzen.
    ... auf der anderen Seite habe ich von Architektur-Fotografie sowieso keine Ahnung...**gg

    ... und wieviel haste da jetzt rumgezerrt????????

    LG
    Dieter
  • Sylvia Mancini 3. Februar 2004, 10:31

    Das ist mein bisheriges Lieblingsbild aus dieser Serie...schön, wie man über die Treppe hineingeführt wird.
  • Franz Schmied 3. Februar 2004, 9:32



    da is ja meins direkt eine Oase der Augenerholung !
    bei dir irr i a no zwischen die Säulen rum.

    alles andere übernehm ich von meinen Vorrednern :
    ich bewundere deine Macroliebhaberin
    zu dem schmuckvollen Gelaender !

    und jetzt halt mi nix mehr,
    jetzt gibts an Kaffee !!!

    servusfrz
  • Anneka Reuschel 3. Februar 2004, 8:13

    find ich sehr gelungen, vorallen passt das sephia (bin sowieso ein fan davon ;-) ) so gut zu dem schmuckvollem gelaender und den gemusterten boden.
    sehr schoen! :)

    lg anneka
  • Caroline B. 3. Februar 2004, 8:10

    Ich bewundere immer wieder wie du so große Räume geschmackvoll, grafisch und mit guter Schärfe ins Bild bringst....sagt eine Macroliebhaberin :-)
    lgc