Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zerstörer Mölders

Zerstörer Mölders

1.481 15

H.Dachs


World Mitglied, Frankfurt am Main

Zerstörer Mölders

Der Zerstörer Mölders (D186) war der zweite Lenkwaffenzerstörer der Klasse 103, Lütjens-Klasse, der am 1. April 1965 in Auftrag gegeben wurde. Als Baugrundlage dienten nach deutschen Anforderungen modifizierte Baupläne der amerikanische Charles-F.-Adams-Klasse Mod.14, Tartar-Guided Missily Destroyer SCB 155.
Seit dem 24. Juni 2005 ist die Mölders als zentrales Ausstellungsstück des Deutschen Marinemuseums in Wilhelmshaven als das größte deutsche schwimmende Museumsexponat der Öffentlichkeit zugänglich.

Kommentare 15

Informationen

Sektion
Ordner HDR
Klicks 1.481
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz