Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Schütz


Complete Mitglied, Mainz

Zerberus

Am Eingang der Berliner Siedlung steht ein Bär - und ist des Nachts beleuchtet...

Berliner Siedlung am Heiligabend 2006
Berliner Siedlung am Heiligabend 2006
Helmut Schütz
CANON EOS 350D mit EF-S 18-55/3.5-5.6 II

Kommentare 8

  • Helmut Schütz 10. August 2006, 17:45

    Hallo Litza,

    das habe ich mich auch gefragt. Ein Bär in einer Berliner Siedlung das gibt schon Sinn aber über die Haltung hab ich mir auch Gedanken gemacht. Ich denke er will wohl mit hocherhobenen Armen die Leute, die in die Siedlung kommen, begrüßen.
    Die Autofahrer sehen ihn nicht, da sie mit Abbiegen beschäftigt sind. Nur den Leuten, die aus der Strassenbahn steigen, fällt er direkt ins Auge.

    Viele Grüße, Helmut
  • Helmut Schütz 25. Juli 2006, 19:47

    Hallo Tanja,

    eine gute Idee - da muss ich mal Nachts mit dem Stativ losziehen :-)

    Viele Grüße, Helmut
  • Tanja Baumgärtner 25. Juli 2006, 19:44

    Finde ich bärenstark! ;-) Das kommt richtig gut so groß und rot und streichelzahm. ;-) Würd mich interessieren wie's aussähe, wenn er Nachts angeleuchtet ist.
  • Lucinda Leonitia 24. Juli 2006, 18:27

    Ein Selbstprotrait?
  • Helmut Schütz 21. Juli 2006, 15:11

    Es handelt sich bei dem Bär um einen sogenannten Buddy Bär http://de.wikipedia.org/wiki/Buddy_Bear
    Er ist lebensgroß, aus glasfaserverstärktem Kunststoff hergestellt und bemalt.

    Viele Grüße, Helmut
  • Viktor Vicky60 21. Juli 2006, 11:32

    @Helmut : ..... Ich fahre heute noch hin und schaue mir das an... Bin gestren auch dort vorbei gefahren aber ist mir nicht aufgefallen : -)))... Nach 13.00 Uhr fahre ich extra mal vorbei :-)
    Gruß
    Vicky60
  • Helmut Schütz 21. Juli 2006, 11:10

    Hallo Viktor,

    der Bär wurde am ersten Juli dort unter grossem Brimborium aufgestellt. Seitdem ist er da festgeschraubt und schaut auf die Kreuzung.

    Viele Grüße, Helmut
  • Viktor Vicky60 21. Juli 2006, 8:04

    Das gibt es nicht : -) Was Du schon wider entdeckt hast : -))) Seit wann steht der Bär dort ??? Wieder mal echt klasse gesehen und hier präsentiert !
    Gruß
    Vicky60