Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ruubin


Pro Mitglied, Frankenland

Kommentare 27

  • Marcel Pigors 25. März 2015, 23:48

    Wahrlich ein Rhapsodie in Grau...

    Viele Grüße
    Marcel
  • Jonas Albrecht 13. August 2012, 15:21

    Geil!
  • Pia Pohl 12. August 2012, 21:41

    liebenswert schönes foto ......................................!
  • Lisa Elisabeth Stamm 22. Mai 2012, 22:02

    Solche Fenster mit diesen altmodischen Tüll-Vorhängen gibt es immer seltener.
    Immer wieder beliebte Foto-Sujets.
    Ich habe auch ein ähnliches:

    lg Lisa Stamm
  • Lisa Elisabeth Stamm 25. Oktober 2011, 22:48

    schlicht
    grau
    bescheiden
    ......aber trotzdem hübsche Vorhänge

    das Bild gefällt mir gut
    lg Lisa Stamm
  • perin 25. April 2011, 15:18

    lieber robert, ich ziehe meinen hut.
    fuer mich herausragend und am allerwichtigsten ist die darstellung der vielen dreiecke. im fenster selber durch den vorhang und auch im gelaender davor. bedeutet doch das dreieck symbolisch so viel was mit der zeit zusammenhaengt: fruchtbarkeit der frau, zeugungskraft des mannes, prinzip des universums, spiritualitaet,...
    lg perin
  • andrea aplowski 11. April 2011, 10:11

    Ein minimalistisches Motiv und doch voller Aussage. Besonders das rostige Geländer erzählt von Alter und Verfall. Auch die Fensterläden sind ein Stück Geschichte.
    lg apoline
  • Margot Bock 10. April 2011, 22:54

    Nein, ich glaube nicht, daß du dieses Foto auf
    s/w getrimmt hast, denn dann wäre der Rost auf
    der Stange nicht zu sehen. Ein ganz wunderbares Motiv, festgehalten im goldenen Schnitt und sehr
    überzeugend der Titel. LG Margot
  • Omar Wolocha 9. April 2011, 18:56

    Klasse Darstellung,
    Super Titel,

    lg Omar
  • Vera M. Shulga 9. April 2011, 11:21

    Wonderful image of old window...
  • Wagner Gerhard 7. April 2011, 18:43

    das ist klasse, die tollen Farben, das alte gut in Szene gesetzt, gefällt mir Robert.
    lg. Gerd
  • Moni Schumacher 7. April 2011, 18:01

    Mit hängenden "Flügeln" und gespannten und gerüschten Gardinen schaut mich das Fenster an und erinnert mich an meine Kindheit.
    Dem Charme der 50er Jahre kann auch die Zeit nichts anhaben und ab und zu wünschte ich sie mir zurück.
    Eine interessante Bildeinteilung, ich glaube ich hätte nicht gewußt wohin mit dem Geländer. Du hast das wunderbar gelöst,
    klasse Robert!
    Schönen Abend und lieben Gruß
    Moni
  • Jola Bartnik-Milz 5. April 2011, 21:44

    Klasse, da wird man in ganz andere Epoche versetzt
    Gruß Jola
  • Sonnja S. 5. April 2011, 8:54

    oh wie düster! Geh nicht dichter ran, an dieses Haus, das ist kein Zeitfenster, sondern ein Zeitenloch, dass dich einzusaugen droht - in die Finsternis.....
    lg Sonnja
  • Gisa K. 4. April 2011, 23:40

    Eine wunderbare Aufnahme, die viel Raum für Phantasie lässt
    LG Gisa

Informationen

Sektion
Klicks 1.329
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz