Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zeit für's Frühstück :-)

Zeit für's Frühstück :-)

466 12

Heidi Lachnitt (hl)


Free Mitglied, Kreuztal

Kommentare 12

  • Lina Meyer 1. September 2003, 22:31

    @ Joerg mich würde wirklich der Bildaufbau interessieren, wie du Kippe und Kaffee ins Bild setzt.

    @Heidi ich frühstück französisch, ne richtig schöne Schale Milchkaffee und ein Croissant. Oder die schnelle Variante von Joerg wenn ich nicht ganz so viel Zeit hab, also Kaffee und Kippe. :-)
  • Heidi Lachnitt (hl) 1. September 2003, 10:37

    :-)) Lene, soviel Salz gibt's bei mir auch nur an heissen Sommertagen um den Salzverlust durch's Schwitzen wieder auszugleichen.

    Ja, Lina.. Kaffee und Kippe ergibt sicher ein interessantes Motiv *g*. Wie und was frühstückst du eigentlich? ;-)
  • Lina Meyer 1. September 2003, 10:26

    @Joerg ist doch bestimmt ein Foto wert. :-) Zier dich nicht... mach's einfach, trau dich! ;-)
  • Lene Busch 1. September 2003, 7:52

    die Diskussion unter Deinem Foto Heidi ist *herzerfrischend*,... mein Beitrag... mich schüttelt´s ein wenig beim Anblick des salzigen Kaviarersatzes, ansonsten siehts spontan gemütlich aus :-))
    Lene
  • Lina Meyer 31. August 2003, 23:07

    @Joerg hört sich so drohend an, machs doch einfach, machst es ja richtig spannend was du so frühstückst. Flasche Bier? Korn? oder "bloß" ne Schrippe?
  • Heidi Lachnitt (hl) 31. August 2003, 16:23

    Lieber Siegfried,
    danke, für deine nette Verteidigung.;-)

    Die Bewertung liegt allein schon in der Mühe, die sich Elisa, Lina und Iris gemacht haben, um eine Anmerkung zu diesem Alltagsbild zu schreiben. Ich finde das sehr nett. :-)
    Nur gegen das "schmutzige" Messer muss ich mich wehren. Es war sauber, bis ich das Ei in zwei Hälften geschnitten habe. *g*
    Im übrigen entspricht das dargestellte exakt meinem Alltagsgewusel. Die stilvollen Zeiten habe ich lange hinter mir gelassen, ich mag es hell, farbenfreudig und gemütlich mit einem touch von Unordnung.

    Damit habe ich mich für heute genug geoutet. :-)
    Muss noch ein paar Bilder heraussuchen zum upload.
  • Siegfried Symannek 31. August 2003, 14:26

    Au weia, da hast Du aber in ein Wespennest verschiedener Meinungen gestoßen.
    Tisch unordentlich, Kaviar zur falschen Beilage, Stilbruch begangen ......tztztz
    Und wer bewertet einfach nur die nette Fotoidee ???

    L.G.
    Siegfried
  • Heidi Lachnitt (hl) 31. August 2003, 13:11

    *lach* Eigentlich sollte der Titel "Kaviar für Arme" heissen.
    Ich bitte alle ernsthaften "Stilleben-Fotografen" um Entschuldigung. Den Titel "Stilleben" hatte ich überlesen.

    Es war gemütlich, liebe Iris ;-))
  • Iris Richter 31. August 2003, 12:56

    Hallo Heidi,
    so einen richtig schönen Stilbruch hast du hier dargestellt, und ich vermute mal, dass genau das deine Absicht war ;-)
    Kaviar (ok, es ist keiner) zur Papierserviette, das schmutzige Messer, Tasse und Teller passen nicht zusammen, das Hintergrundgewusel aus Strohmatte und angeschnittenem Eierbecher bringt Wirrwarr ins Bild.
    Aber es sieht gemütlich aus :-)))
    L.G.
    Iris
  • Heidi Lachnitt (hl) 31. August 2003, 12:31

    :-)))
    Das ist kein Kaviar, nur gefärbte schön salzige Fischeier, die ich als Beilage zum Frühstücksei bevorzuge.

    Zum Beluga esse ich auch lieber Toast.

    lg.. Heidi
  • Lina Meyer 31. August 2003, 12:18

    Meine bescheidene Meinung ist lecker aber langweilig. So als Dokufoto a la "was ich heute alles aß" Ok.
    Muss ja sagen, ich bevorzuge Kaviar auf Toast. Vielleicht liegts daran. :-)
  • Elisa Eger 31. August 2003, 12:11

    Bis auf den Kaviar in seiner Menge siehts LECKER aus. Könnt ich mir gleich nochmal was holen. Schöne Komposition, schöne Farben, macht Appetit! Schöne Doku.

    LG
    Elisa